Suche

K+S Aktie: Nichts Neues

308
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über K+S wurde in den letzten zwei Wochen neutral diskutiert. Es konnten keine wesentlichen Richtungsausschläge in der Kommunikation ausgemacht werden. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine „Hold“-Einschätzung. Dadurch erhält K+S auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine „Hold“-Bewertung.

Analysteneinschätzung: Die Aktie der K+S wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 8 Buy, 7 Hold und 2 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein „Hold“ ab. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 1 Buy, 0 Hold- und 1 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als „Hold“-Titel. Das Kursziel für die Aktie der K+S liegt im Mittel wiederum bei 20,19 EUR. Da der letzte Schlusskurs bei 16,005 EUR verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 26,17 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung „Buy“. Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der K+S insgesamt die Einschätzung „Hold“.

Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist K+S mit einem Wert von 11,13 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche „Chemikalien“ und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 44,9 , womit sich ein Abstand von 75 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als „Buy“-Empfehlung ein.

Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die K+S-Aktie: der Wert beträgt aktuell 73.2. Demzufolge ist das Wertpapier überkauft, wir vergeben somit ein „Sell“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Entgegen dem RSI7 ist K+S hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Hold“ eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu K+S damit ein „Sell“-Rating.

0/5 (0 Reviews)
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
37
37.430
Gestern
3
5
29.05.18
50
18.056
19.03.18
37
37.430 Beiträge
Bei 13,60-13,70 Aha,schon klar.
37
37.430 Beiträge
Das ist wie mit stille Post. Hugos Pförtner scheint der letzte in der Reihe,den Müll liest man dann
712 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu K+S per E-Mail

Mehr Inhalte zur K+S Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur K+S Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • K+S Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der K+S Aktie:

>>Hier gehts zur K+S Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von K+S

Performance K+S AG

1W1M3MYTD1Y3Y
15,23 EUR14,27 EUR16,19 EUR16,34 EUR16,34 EUR16,34 EUR
-1,41 EUR-0,45 EUR-2,38 EUR-2,53 EUR-2,53 EUR-2,53 EUR




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)