Suche

J. P. Morgan AM: The Weekly Brief (20. Januar 2020)

134
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Enttäuschende Wirtschaftsdaten aus Großbritannien haben die Aussicht auf eine Zinssenkung geweckt, wenn die Bank of England Ende des Monats zusammentritt. Laut aktuellem Bruttoinlandsprodukt ist die britische Wirtschaft im November um 0,3 % geschrumpft, und die Gesamtinflation fiel im Dezember auf den niedrigsten Stand seit über drei Jahren. Dies und die zurückhaltenen Äußerungen mehrerer Mitglieder des geldpolitischen Ausschusses (MPC) haben dazu geführt, dass die Märkte für die Sitzung am 30. Januar eine Zinssenkung von 0,75% auf 0,50% einpreisen. Sollte sich bis zum Monatsende keine Belebung der wirtschaftlichen Aktivität abzeichnen, gehen wir davon aus, dass die Zinsen in der Tat gesenkt werden.

Lesen Sie hier die komplette Ausgabe "The Weekly Brief – 20. Januar 2020" von J. P. Morgan Asset Management.


Finden Sie hier Informationen zu den Vermögensverwaltenden Fonds und Produkten von J.P. Morgan.


Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei J D Wetherspoon?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur J D Wetherspoon Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

515 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu J D Wetherspoon per E-Mail

Mehr Inhalte zur J D Wetherspoon Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur J D Wetherspoon Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • J D Wetherspoon Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der J D Wetherspoon Aktie:

>>Hier gehts zur J D Wetherspoon Aktienseite


Performance J D Wetherspoon

1W1M3MYTD1Y3Y
1.551,00 GBp1.563,00 GBp1.515,00 GBp1.663,00 GBp1.309,00 GBp958,00 GBp
-46,00 GBp-58,00 GBp-10,00 GBp-158,00 GBp+196,00 GBp+547,00 GBp



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)