Suche

J. P. Morgan AM: The Weekly Brief (15. Juli 2019)

182
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Dieses Jahr fahren die Zentralbanken einen gemäßigteren Kurs, sodass die Anleihenrenditen gesunken sind. Sowohl die Europäische Zentralbank (EZB) als auch die US Federal Reserve (Fed) haben die Argumente für eine gelockerte Geldpolitik dargelegt. In seiner Stellungnahme vor dem US-Kongress erläuterte der Fed-Vorsitzende Jerome Powell unlängst, dass die Ungewissheit über die Handelskonflikte und das globale Wachstum den US-Konjunkturausblick belastet. Da von beiden Zentralbanken dieses Jahr eine Zinssenkung erwartet wird, sehen sich die Anleger mit der Wahrscheinlichkeit eines dauerhaften Niedrigzinsumfelds konfrontiert. Angesichts des unsicheren Ausblicks und der Tatsache, dass etwa ein Drittel der globalen Staatsanleihen aus Industrienationen inzwischen negative Renditen verzeichnet, müssen die Investoren also damit umgehen, dass risikoarme Vermögenswerte nur wenig Ertrag bringen. Wir sind aber weiterhin der Meinung, dass Staatsanleihen im Falle eines Wirtschaftsabschwungs zur Absicherung der Portfolios beitragen werden, wobei die Renditen von US-Staatsanleihen in diesem Szenario stärker einbrechen können als die Renditen europäischer und britischer Titel.

Lesen Sie hier die komplette Ausgabe "The Weekly Brief" von J. P. Morgan Asset Management vom 15. Juli 2019.

Finden Sie hier Informationen zu den Vermögensverwaltenden Fonds und Produkten von J.P. Morgan.

0/5 (0 Reviews)



Neueste News

Uhrzeit Artikel Autor
18:30
So steht es um Advanced Micro Devices!+Liebe Leser, letzte Woche bewegte Advanced Micro Devices die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes haben sie berichtet: Der Stand! Bei Advanced Micro Devices (AMD) sieht es derzeit insgesamt eher bullisch aus. Die Entwicklung!…
Weiterlesen...
Jennifer Diabaté
19:00
Airbus: Licht am Horizont?+Liebe Leser, was es letzte Woche Neues bei Airbus gab, haben sich unsere Autoren in ihren Analysen einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse haben sie folgendermaßen zusammengefasst: Der Stand! Die Airbus Aktie weist eine 12-Monats-Performance von +30% auf - das kann sich durchaus sehen lassen. Die Entwicklung! Airbus Helicopters hat ein Abkommen mit der OCCAR…
Weiterlesen...
Jennifer Diabaté
19:30
JinkoSolar-Aktie: Der Stand der Dinge!+Liebe Leser, in der letzten Woche berichteten unsere Autoren, wie es derzeit um JinkoSolar steht. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Es läuft rund bei JinkoSolar und wie es aussieht, könnte sich diese Situation auch noch weiter fortsetzen. Die Entwicklung! Die Aktie von JinkoSolar steigt seit Anfang November an und laut Zwischenbilanz stiegen im…
Weiterlesen...
Jennifer Diabaté
19:56
Silberpreis: Erstmal weiter runter!+Silberpreis | ISIN:XC0009653103 | WKN:XAGUSD Aktuelle Situation im Tageschart: Mit dem gestrigen Handelstag wurde das letzte Tief von 16,65 USD unterschritten. Damit besteht nun weiteres Abwärtspotenzial bis rund 16,30 USD. Dort befinden sich diverse Unterstützungen wie zum Beispiel die 200-Tage-Linie oder aber auch das 61,8 % Fibonacci-Retracement der gesamten Aufwärtsbewegung von Mai bis September dieses…
Weiterlesen...
Andreas Opitz
20:00
Deutsche Telekom: Gute Nachrichten?+Liebe Leser, letzte Woche bewegte die Deutsche Telekom die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes haben sie berichtet: Der Stand! Dass sich die Deutsche Telekom derzeit dem Glasfaserausbau verschrieben hat, ist schon lange kein…
Weiterlesen...
Jennifer Diabaté
20:14
Canopy Growth Aktie: Kurs geht aus Abwärtstrend!+Canopy Growth Aktie | ISIN:CA1380351009 | WKN:A140QA Aktuelle Situation im Tageschart: Am 19. November stellte sich das letzte Tief ein, seitdem befindet sich das Wertpapier in einer sehr kleinen Aufwärtsphase. Schaut man sich den Chart an, so macht es den Anschein als würde der Aktienkurs seitlich aus dem Abwärtstrend heraus laufen. Ebenso lässt sich ein…
Weiterlesen...
Andreas Opitz
20:27
Steinhoff Aktie: Der Blick auf den Wochenchart!+Steinhoff Aktie | ISIN:NL0011375019 | WKN:A14XB9 Aktuelle Situation im Wochenchart: Nachdem sich die vorletzte Woche so stark präsentiert hat, kam es in dieser zu Abverkäufen. Mit einem Aktienkurs von 0,051 Euro schloss der Anteilschein fast auf Allzeittief. Dieses ist mit 0,049 Euro nicht mehr weit entfernt. Aus Sicht der Trendindikatoren ist dieses Wertpapier als hochgradig…
Weiterlesen...
Andreas Opitz
20:30
Fresenius Medical Care-Aktie: So sieht es hier aus!+Liebe Leser, letzte Woche berichteten unsere Autoren, wie es derzeit um Fresenius Medical Care bestellt ist. Hier ihr Fazit: Der Stand! Bei Fresenius gab es Informationen zu drei neuen Anleihen. Was hat es damit auf sich? Die Entwicklung! Durch drei neue Anleihen hat sich Fresenius beträchtliche liquide Mittel gesichert - und zwar zu überschaubaren Zinsen.…
Weiterlesen...
Jennifer Diabaté
20:48
Elringklinger Aktie: Bodenbildung in Sicht!+Elringklinger Aktie | ISIN:DE0007856023 | WKN:785602 Aktuelle Situation im Tageschart: Vom Tiefpunkt im September bei 4,29 Euro konnten sich die Bullen bis zum Widerstandsbereich um 8,30 Euro hocharbeiten. Hier befinden sich nun Hochpunkte von Ende 2018 und Anfang 2019, welche es den Bullen schwer machen. Ob ein direkter Anstieg darüber möglich ist bleibt fraglich. Es…
Weiterlesen...
Andreas Opitz
21:00
Bei Siemens schaut es gut aus!+Liebe Leser, auf großes Interesse sind in der letzten Woche die Nachrichten zu Siemens bei den Aktionären gestoßen. Unsere Autoren haben sich die Vorkommnisse im Rahmen ihrer Analysen einmal genauer angeschaut. Folgendes haben sie dabei herausgefunden: Der Stand! Bei Siemens legt man großen Wert auf Innovationen und belohnt daher auch gerne neue Erfindungen. Die Entwicklung!…
Weiterlesen...
Jennifer Diabaté



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)