ITM Power Aktie: Ohne Zweifel ein Erfolg!

5924
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Es ist ziemlich genau einen Monat her, als die Aktie ITM Power kurzzeitig bei mehr als vier Euro notierte. So hoch wurden die Papiere des britischen Wasserstoff-Spezialisten seit Jahren nicht mehr gehandelt. Ein Trading Update vom 8. Juni ließ die ITM-Aktie allerdings auf unter drei Euro abrutschen. Seitdem kämpfen sich die Papiere Stück für Stück wieder zurück in die alten Gefilde. Doch während die Wettbewerber von einem Jahreshoch zum nächsten eilen, ist das ITM Power bislang nicht gelungen. Was wohl zum großen Glück fehlt, das sind Neuigkeiten aus dem operativen Geschäft.

Seit Monaten Stille

Die letzte Meldung der Briten stammt tatsächlich noch aus dem Mai – und selbst dabei war nicht von einem neuen Auftrag die Rede. Es ging um eine Kooperation für den Einsatz von vorerst hundert mit Wasserstoff betriebenen Elektrobussen in Australien. Die Gründung des H2OzBus genannten Projekts, an dem neben ITM auch der kanadische Brennstoffzellen-Produzent Ballard Power beteiligt ist, steckt allerdings noch in den Kinderschuhen. Ganz anders etwa die Meldungen von Nel ASA (Norwegen), das im Juni gleich mehrere Aufträge vermelden konnte. Die Aktie ging ebenso steil nach oben wie die von Plug Power. Das US-Unternehmen verkündete in der Vorwoche gleich die Übernahme von zwei kleineren Wettbewerbern. Bei ITM Power hingegen ist es seit Monaten verdächtig still.

Shortseller liegt bislang falsch

Und so ist es zweifellos als Erfolg zu sehen, dass die Aktie des britischen Unternehmens dennoch auch am Montag auf 3,29 Euro zulegen konnte, auch der Dienstag begann mit leichten Zugewinnen. Das Wochenplus beläuft sich damit bereits auf mehr als 18 Prozent. Noch beeindruckender ist freilich der Blick weiter zurück: Um mehr als 230 Prozent hat ITM Power seinen Börsenwert seit Jahresanfang gesteigert, 620 Prozent sind es seit Juli 2019. Angesichts dieser Performance also wenig überraschend , dass der US-Vermögensverwalter Voleon Capital Management Mitte Juni eine Netto-Short-Position von 2,51 Millionen ITM-Aktien aufgebaut hat (was 0,53 Prozent aller Aktien entspricht), mit der er auf sinkende Kurse bei ITM Power spekuliert. Bislang allerdings wehrte sich die Aktie auch gegen diese Attacke erfolgreich – ganz ohne neue Auftragsmeldung.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ITM Power-Analyse vom 14.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich ITM Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur ITM Power Aktie.



ITM Power Forum

Antw.
Thema
letzte Antw.
4.556
18:25
6
07. Jul
0 Beiträge
sind zumindest die Briten in Richtung 1000 Wasserstofftankstellen unterwegs. Auszug: """""""""""
0 Beiträge
Richtung 3 Euro. Das sieht gut aus 😊
0 Beiträge
und 1000 Tankstellen wäre mir 1000x mal lieber, als sinnloses Geld für die Konstruktion solcher Hype
509 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu ITM Power per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von ITM Power