ITM Power Aktie: Magisches im Windschatten von Nel ASA!

6068
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Der Tag an der Börse wird im Wasserstoffsegment derzeit beherrscht von der Nachricht über einen Millionenauftrag von Nel ASA durch Nikola Motor. Die Aktie des norwegischen Unternehmens hat nach fulminantem Beginn und einem Riesensprung von zuvor 1,50 Euro auf bis zu 1,91 Euro ein neues Allzeithoch erreicht. ITM Power hat hingegen keine neuen Nachrichten in die Welt gesetzt. Im Windschatten von Nel allerdings erreichte auch der britische Wasserstoff-Spezialist eine neue Höchstmarke. Es scheint die beständigere zu sein.

Annähernd 1000 Prozent Jahresplus

Denn während Nel ASA schon in der ersten Handelsstunde wieder auf rund 1,60 Euro zurückfiel, hat ITM Power die neue Bestmarke von 4,15 Euro in Frankfurt annähernd verteidigt. 4,10 Euro standen  gegen halb elf auf dem Kurszettel des britischen Unternehmens. Nachdem ITM in der Woche vor Pfingsten einen kleinen Rücksetzer an der Börse verkraften musste (von 3,50 Euro ging es zunächst abwärts auf bis zu 3,05 Euro), kennen die Papiere inzwischen offenbar keine Grenzen mehr. Allein im zurückliegenden Monat hat ITM gut 170 Prozent an Börsenwert zugelegt. Im vergangenen halben Jahr beträgt das Plus bereits mehr als 450 Prozent. Aufs Jahr gesehen steht die Aktie kurz vor einer magischen Grenze: Zum Aufschlag von 1000 Prozent fehlten am Donnerstagvormittag nur noch rund 30 Prozentpunkte.

1,8 Milliarden Euro Börsenwert

Doch es gibt auch mahnende Stimmen, was die derzeitige Euphorie im Segment der Wasserstoff- und Brennstoffzellenbranche anbetrifft. Bei ITM Power insbesondere. Der Hersteller von so genannten PME-Elektrolyseuren wird an der Börse derzeit mit mehr als 1,8 Milliarden Euro bewertet. Zum Vergleich: Der Jahresumsatz im Jahr 2019 lag umgerechnet bei gerade einmal knapp 8 Millionen Euro, von einem Gewinn kann bei ITM zudem noch keine Rede sein. Doch auch der Industriekonzern Linde PLC glaubt an den kleinen Wettbewerber von der Insel – und hat sich Ende vergangenen Jahres mit 42,7 Millionen Euro bei ITM Power eingekauft.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei ITM Power?

Wie wird sich ITM Power nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur ITM Power Aktie.



ITM Power Forum

Bewertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
19
4.451
13:25
0
6
07. Jul
0 Beiträge
Schimmi75  slim 13:25
Möchte nicht bewerten ob ein forum besser oder schlechter ist, hat auch was mit Geschmack zutun
0 Beiträge
Aber ich meinte das es keine Firmenspielle bad news gab. Und Techwerte hatten ja allgemein einen ga
0 Beiträge
Investing.com ist auch nicht besser. Warum sollte der Kurs auch umgekehrt proportional zum Flächenin
509 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu ITM Power per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von ITM Power




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)