ITM Power Aktie: Der nächste Hammer!

7788
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Unglaublich: ITM Power hat den nächsten Hammer präsentiert. Nach einem starken Handel am Pfingsmontag – auf verschiedenen Plattformen – konnte die Aktie des Unternehmens am Dienstag gleich die nächsten +2,6 % für sich verbuchen. Das wiederum ist in den zurückliegenden Tagen schon sichtbar geworden: Es scheint keine Grenzen zu geben. Es wäre inzwischen nicht einmal mehr erstaunlich, wenn die Aktie sogar in Richtung von 5 Euro nach oben klettern würde.

Wichtig: Neues Top wäre eine Sensation

Dabei sind die am Dienstag in den ersten Handelsstunden erreichten Notierungen schon ein neues 10-Jahres-Top. Das wiederum sind – entgegen anderslautender Berichte – noch nicht einmal die höchsten Kurse aller Zeiten. Dies wären 5,10 Euro, die am 5. Mai 2006 erreicht worden waren.

Da das Unternehmen in den vergangenen Wochen keine Hindernisse auf dem Weg zu den neuen Tops aus dem Weg räumen musste, schlagen hier vermutlich Algorithmen zu. Die automatisierten Händler suchen nach Verkaufs- und Einstiegsmarken, die derzeit durch die neuen Tops stets aufs Neue erreiht werden. Nach 15 % Plus in einer Woche und 32 % in zwei Wochen sind auch über 300 % seit Jahresbeginn daher noch immer kein Argument dagegen, einzusteigen – für solche Trendfolger.

Nach unten bleiben die Notierungen immer noch gut geschützt. Hier gelten 3 Euro als starke und mit hoher Sicherheit stabile Untergrenze, die bei Kursrückgängen halten würden.

Wirtschaftlich kann sich das Unternehmen noch darauf berufen, dass die Stimmung für einen Einstieg zumindest durch die Regierung in Deutschland recht positiv ist. Der Wert konnte dabei für sich verbuchen, dass in den gesamten Sektor bis zum Jahr 2024 immerhin 1 Milliarde Euro fließen sollen.

Technische Analysten sprechen angesichts von Abständen in Höhe von mehr als 200 % zum GD200 mittlerweile von einem Mega-Trend. Alle technischen Indikatoren sind positiv.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei ITM Power?

Wie wird sich ITM Power nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur ITM Power Aktie.



ITM Power Forum

Bewertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
19
4.398
18:58
0 Beiträge
Es gibt immer Gewinner und Verlierer..... :)))) Aber nett von dir wie du alle Börsianer fast vor je
0 Beiträge
Kannst du mir/uns das konkrete umfangreiche H2-Geschäft von TK vielleicht kurz erläutern? Ich habe i
509 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu ITM Power per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von ITM Power




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)