Suche

Infineon-Aktie: Zahlen des Konkurrenten schieben an!

1688
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Infineon Aktie bewegt sich weiter nach oben und bekommt nun auch Unterstützung durch die Konkurrenz. Der Wettbewerber TSMC hat starke Umsatzzahlen vorgelegt und damit der gesamten Halbleiterbranche einen Schub gegeben. Bereits am Mittwoch ging es deshalb mit der Infineon Aktie nach oben, auch der Handelsstart am Donnerstag ist gelungen. Durch die ausgesprochen hohen Umsatzzahlen von Taiwan Semiconductor Manufactoring Company ist davon auszugehen, dass auch bei Infineon die Geschäfte besser gelaufen sind.

Wann legt Infineon seine Quartalszahlen vor?

Hier müssen sich die Anleger noch etwas gedulden, der Halbleiterhersteller wird erst am 1. August seine Zahlen für das Quartal III vorlegen. Der Kursverlauf nimmt hier aber schon eine gute Entwicklung vorweg. Sollten die Zahlen am Ende doch nicht so gut ausfallen, dann könnte der Kurs wieder zurückgehen. Auf der Analystenseite hat bisher keiner auf die guten Zahlen des Wettbewerbers reagiert. Die letzte Meldung kam am Montag von der Deutschen Bank, sie hat das Kursziel auf 23 Euro und „Kaufen“ belassen.

Der Analyst der Deutschen Bank hatte wohl den richtigen Riecher!

Robert Sanders ging davon aus, dass das letzte Quartal den Tiefpunkt bei der Umsatzentwicklung zeigte und danach eine Besserung in der Branche zu spüren sei, dies könnte sich nun bewahrheiten. Der Analyst hat durch die Zahlen von TSMC eine Bestätigung erhalten, mal sehen wie es bei Infineon im August aussieht. Charttechnisch hat sich die Situation unterdessen auch verbessert, der Kurs ist vom Tief bei 13,5 Euro auf etwa 16 Euro angestiegen. Damit haben die Käufer die Aktie fast wieder auf die Ausgangsposition der Unterstützung gehievt. Die Unterstützung wurde im Mai durchbrochen und es folgte eine dynamische Kursbewegung nach unten. Mögliche Kursziele der Aktie könnten im ersten Schritt durch die gleitenden Durchschnittslinien angezeigt werden.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Infineon Technologies?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Infineon Technologies Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
11
2.887
01:18
109
44.912
09. Okt
0
1
11.10.18
0
1
01.10.18
0 Beiträge
warum so aggressiv? läufts nicht?
0 Beiträge
Ich denke mal auch, dass der Kurs seinen Aufwärtstrend am Montag weiter fortsetzen wird. Zumal Pool
0 Beiträge
... im übrigen lesen müsste man können ;-) Oder Datumsangaben nachvollziehen. Bin am 8. Oktober zur
2444 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Infineon Technologies per E-Mail

Mehr Inhalte zur Infineon Technologies Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Infineon Technologies Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Infineon Technologies Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Infineon Technologies Aktie:

>>Hier gehts zur Infineon Technologies Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Infineon Technologies

Performance Infineon Technol

1W1M3MYTD1Y3Y
16,19 EUR18,54 EUR15,94 EUR17,69 EUR17,69 EUR17,69 EUR
+0,68 EUR-1,66 EUR+0,94 EUR-0,81 EUR-0,81 EUR-0,81 EUR

Anzeige




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.