19,86€ -0,65% -0,13€


Infineon: Aktie auf Tauchstation – gibt es bald den Turnaround?

962
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die aktuell vorherrschenden Unsicherheiten belasten die Aktie von Infineon derzeit stark. Insbesondere auch der Gegenwind, mit welchen die Autoindustrie derzeit zu kämpfen hat, bereitet vielen Anlegern erhebliche Sorgen. Experten vermuten jedoch, dass sich die Lage zumindest währungsseitig demnächst wieder entspannen könnte. Derzeit ist die Infineon-Aktie mit knapp 22 Euro relativ günstig zu haben.

Aktuelle Einschätzung zur Aktie: Durchschnittslinien bereits durchbrochen!

Der Kurs notiert auf Wochenbasis jedoch noch immer oberhalb der beiden Durchschnittslinien (100; 200), das spricht für einen tendenziell bullischen Trendverlauf. Auf Tagesbasis hat der Kurs die beiden gleitenden Durchschnitte jedoch bereits nach unten hin durchbrochen. Kurzfristig sieht es deshalb düsterer aus.

Charttechnische Analyse der Aktie: Welche Entwicklungen sagt der Ichimoku-Indikator voraus?

Die Zukunftswolke des Ichimoku deutet auf einen bullischen Trend in nächster Zeit hin, allerdings ist der Kurs bereits in die Ichimoku-Wolke eingetaucht. Bei einem weiteren Fall wäre die Wolke unterschritten und es könnte zu weiteren Kursrückgängen kommen. Auf Tagesbasis ist das bereits passiert. Darüber hinaus deutet ein Teil der Zukunftswolke des Ichimoku auf Tagesbasis auf einen bärischen Trend hin. Vielleicht ist es für einen Turnaround noch zu früh!

1715 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu IFX per E-Mail

Mehr Inhalte zur Infineon Technologies Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Infineon Technologies Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Infineon Technologies Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Infineon Technologies Aktie:

>>Hier gehts zur Infineon Technologies Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Infineon Technologies:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)