IBM-Aktie: Jetzt sind die Käufer gefordert!

456

Die Aktie des amerikanischen IT-Dinos IBM kommt nicht so richtig vom Fleck und bewegt sich seit mehreren Wochen ohne große Veränderungen seitwärts. Im Bereich der 130-US-Dollar-Marke hat sich ein Widerstand gebildet, der die Aufwärtsavancen immer wieder zum Erliegen gebracht hat. Anfang September drehte der Kurs an dieser Stelle ein weiteres Mal nach unten ab. Die Zahlen zum abgelaufenen Quartal haben der Aktie keine neuen Impulse verleihen können, da ein deutlicher Umsatz- und Gewinnrückgang verzeichnet wurde. Trotzdem hat sich das Unternehmen besser geschlagen als befürchtet.

Die Aktie droht nun unter die 50-Tage-Linie (EMA50) zu fallen, die in den letzten Wochen eine Unterstützung gebildet hat. Hierdurch würde sich das Chartbild weiter eintrüben. Die Käufer sind also gefordert und sollten umgehend eine Reaktion zeigen. Auf der Unterseite liegen weitere Haltepunkte bei 115 USD, bei 112 USD und bei 105 USD.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei IBM?

Was sagen die Analysten?

Geht es nach den fundamental orientierten Analysten, ist die Aktie zurzeit kein Kaufkandidat, sondern lediglich eine Halteposition. Das durchschnittliche Kursziel liegt mit 135,14 USD (umgerechnet 114,24 Euro) zwar gut 10 Prozent oberhalb des aktuellen Kursniveaus. Bei den Anlageempfehlungen überwiegen jedoch die neutralen Einschätzungen. Zurzeit wird die Aktie von 16 Analysten beobachtet. Es gibt 4 Buy-, 10 Hold- und 2 Sell-Einstufungen. Auf dieser Grundlage drängt sich ein Investment nicht auf.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre IBM-Analyse vom 28.11. liefert die Antwort:

Wie wird sich IBM jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur IBM Aktie.



IBM Forum

0 Beiträge
kimg29  also 26. Nov
sind alles die richtigen Schritte. Mal schauen wie 2021 wird...
0 Beiträge
IBM will in Europa 10.000 Stellen streichen https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/ko
0 Beiträge
kimg29  Instana 19. Nov
Hoert sich top an...
737 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu IBM per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)