Schlusskurs vom 24.06.18:    149,80EUR  +0,17%  +0,26€

Herbert Diess Porträt — Volkswagen AG Vorstandsvorsitzender

0
69

Herbert Diess, 1958 in München geboren, ist seit April 2018 der neue Vorstandsvorsitzende bei VW. Als Nachfolger von Matthias Müller liegen schwere Aufgaben vor ihm. Seine eigene Rolle im Dieselskandal ist umstritten. Aktuell (Juni 2018) laufen sowohl in den USA als auch in Deutschland noch Ermittlungserfahren.

Herbert Diess empfahl sich durch seine Arbeit bei BMW für Volkswagen

Diess studierte Fahrzeugtechnik und Maschinenbau in München und promovierte 1987. Seine Laufbahn in der freien Wirtschaft begann 1989 bei Bosch. Für das Stuttgarter Unternehmen zog es ihn für einige Jahre nach Spanien, bevor er 1996 in BMW einen neuen Arbeitgeber fand. Nach einigen Jahren in England wurde er 2007 Vorstandsmitglied beim bayerischen Autobauer. 2015 wechselte er in den VW-Vorstand und wurde zudem Vorsitzender der Marke Volkswagen PKW. Dort hatte er die Aufgabe, seinem Ruf als radikaler Kostensparer gerecht zu werden.

Herbert Diess fühlt sich auch auf zwei Rädern wohl

Diess, der österreichischer Staatsbürger ist, hat ein Faible für das Motorradfahren. Diese Leidenschaft hat er sich bewahrt, auch wenn seine Zeiten bei BMW in der Motorrad-Sparte vorbei sind.

Ein Beitrag von Robert Sasse

Text vorlesen