Henkel KGaA – Mit frischem Rückenwind weiter rauf!?

0
24

Liebe Trader,

Innerhalb eines seit 2009 bestehenden Aufwärtstrendkanals konnte sich die Aktie von Henkel bis 2016 in den Bereich von 123,00 Euro hocharbeiten, kam anschließend jedoch etwas unter Druck und setzte bis Anfang Dezember auf die markante Horizontalunterstützung um 105,00 Euro zurück. In den letzten Monaten gelang wieder ein Rücklauf zurück an die Vorgängerhochs und diese in der Woche sogar ein Test dieser. Nach einem kleineren Rücksetzer nahmen Käufer kurz vor dem Osterwochenende die Aktie von Henkel wieder unter ihre Fittiche und drückten das Papier im gestrigen Handel erneut an die Widerstandszone von 123,00 Euro aufwärts. Möglicherweise startet nun ein erneuter Ausbruchsversuch darüber und bietet hierdurch hervorragende Long-Chancen auf kurzfristiger Basis.

Long-Chance:

Gesetzt dem Fall, Henkel bricht tatsächlich über seine aktuellen Jahreshochs bei 123,60 Euro nachhaltig und mindestens per Wochenschlusskurs aus, so wird weiteres Kurspotential bis zunächst 125,00 Euro freigesetzt. Übergeordnet lässt sich aber aus der charttechnischen Auswertung seit September letzten Jahres ein Kurspotential von rund 130,00 Euro ableiten und ist besonders gut für ein kurzfristiges Long-Engagement geeignet. Eine passende Verlustbegrenzung sollte das Niveau von zunächst 120,00 Euro jedoch nicht überschreiten - ein abtauchen der Notierungen unter die 50-Tage Durchschnittslinie bei aktuell 119,09 Euro würde hingegen mit einem Verkaufssignal in Richtung 115,31 Euro einhergehen. Bei anhaltender Schwäche könnte sogar es noch einmal in den Bereich von 110,20 Euro abwärts gehen und würde einen Ausbruch auf unbestimmte Zeit verschieben.
________________________________________________________________________
Einstieg per Stop-Buy-Order : 123,60 Euro
Kursziel : 125,00 / 130,00 Euro
Stopp : < 120,00 Euro
Risikogröße pro CFD : 3,60 Euro
Zeithorizont : 2 - 4 Wochen
________________________________________________________________________
Wochenchart:

Tageschart:

Henkel KGaA, Täglich/Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 123,20 Euro; 08:50 Uhr - Quelle: bluchart Professional Trader.

Diese Aktie können Sie mit dem Metatrader4 bei direktbroker-FX.de, für 2,95 EUR flat, handeln. Fordern Sie jetzt die Demo an.

Ein Beitrag von Rafael Müller, direktbroker.de


Das unheimliche 3. Quartal 2018 klopft an unsere Türen

Vielleicht erinnern Sie sich noch: Wir schrieben das Jahr 2012, als Analysten von Goldman Sachs...

Aktienrückkäufe sind an der Wall Street immer noch ein gefährliches Thema

Eine der beunruhigendsten Erkenntnisse zur Aktienhausse in den USA seit 2009 ist die Tatsache, dass...

Steigende Zinsen sind für die Banken viel gefährlicher als allgemein angenommen

Im Jahr 1929 beendete die US-Notenbank eine längere Phase mit niedrigen Zinsen, im Jahr 1937...


Videos