Schlusskurs vom 22.07.18:    59,50EUR  -0,34%  -0,20€

Grammer-Aktie: Nebenwert kurz vor dem Allzeithoch – heimlicher Star 2018 – Video

0
390

Die Grammer AG ist ein Autozulieferer, den nur wenige Aktionäre kennen. Bislang, denn die Aktie steht kurz davor, ein neues Allzeithoch zu erreichen. Seit Wochen geht es aufwärts. Immer mehr Aktionäre steigen ein und wollen bei diesem bemerkenswerten Boom dabei sein. Inzwischen gibt es zusätzlich Übernahmegerüchte, die den Kurs nochmal richtig anheizen können. Dann sind auch Kursgewinne von weiteren 10 %, 15 % und sogar mehr als 20 % denkbar. Übernahmespezialist Jens Gravenkötter kennt die Szene und das Unternehmen im Detail. Wir haben uns mit dem Experten über die Situation unterhalten. Sehen Sie sich die überraschenden Aussagen und Aussichten in diesem Video selbst an.


Steinhoff: Endlich verständlich – ein Überblick!

Ich finde: Bei der Steinhoff International Holdings („Steinhoff“) gilt es aufzupassen, wegen der Informationsflut nicht...

Als Anlage ist Gold ein Multifunktionstalent

Anleger lieben die Klarheit und in der Regel ist es auch klar, zu welcher Anlageform...

Die Weichen für die E-Mobilität werden in China gestellt, nicht bei Tesla

Fällt das Stichwort Elektroautos, denken viele sogleich an Tesla. Der amerikanische Elektro-Hersteller Tesla beherrscht nicht...
Text vorlesen


Videos