65,66$ -2,51% -1,69$ 20:15


Gilead Sciences Aktie: Enttäuschendes Zahlenwerk!

705
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nach einem enttäuschenden Jahr 2017 konnten auch die Zahlen zum 1. Halbjahr 2018 nicht überzeugen. Die Umsatz- und Gewinnentwicklung ist weiterhin deutlich rückläufig. Konkret ging der Umsatz um 21,3% auf 10,7 Mrd $ zurück. Gilead arbeitet unter Hochdruck an der Markteinführung zahlreicher neuer und der Vermarktung bestehender Produkte. Die Forschungs- und Entwicklungs-, wie auch die Verkaufskosten sind um 15,9% auf 4,1 Mrd $ gestiegen. Als Folge brach das operative Ergebnis um knapp die Hälfte ein. Trotz des laufenden Aktienrückkaufprogrammes rutschte der Gewinn pro Aktie um 41,8% auf 2,55 $ ab.

Die Dividende wurde dennoch um 9,6% auf 1,14 $ pro Aktie erhöht. Mit mehr als 30 Mrd $ in der Kasse kann sich Gilead eine Ausschüttungsquote von rund 50% jedoch locker leisten. Die Vorbereitungen, um 2019 wieder aufden Wachstumspfad zurückzukehren, schreiten voran. Die EU-Kommission hat Biktarvy, einem Medikament zur Behandlung von HIV1-Infektionen, die Marktzulassung erteilt.

Das HCV-Mittel Epclusa wurde am chinesischen Markt zugelassen, und Truvada erhielt die Freigabe am US-Markt. Darüber hinaus ging Gilead eine Partnerschaft mit der Hookipa Biotech AG ein und erhielt exklusive Rechte an der HBV- und HIV-Produktpalette. Für Unsicherheiten sorgte die Nachricht über den Rücktritt des Vorstandsvorsitzenden John F. Milligan, der nach 28 Jahren Firmenzugehörigkeit seinen Ruhestand Ende 2018 antritt. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Mehr Inhalte zur Gilead Sciences Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Gilead Sciences Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Gilead Sciences Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Gilead Sciences Aktie:

>>Hier gehts zur Gilead Sciences Aktienseite


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen

Videos