Schlusskurs vom 19.07.18:    34,39EUR  +0,73%  +0,25€

General Motors: Anleger aufgepasst!

0
12

General Motors, ein Unternehmen aus dem Markt "Automobilhersteller", notiert aktuell (Stand 02:00 Uhr) mit 39,35 USD mehr oder weniger gleich (-0.03 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist New York.

Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die General Motors-Aktie ein Durchschnitt von 41,01 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 39,36 USD (-4,02 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (40,13 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-1,92 Prozent), somit erhält die General Motors-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. General Motors erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.

2. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die General Motors 10 mal die Einschätzung buy, 9 mal die Einschätzung Hold sowie 3 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Hold". Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 1 Buy, 0 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als "Buy"-Titel. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 39,36 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 17 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 46,05 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als "Buy"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".

3. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben General Motors auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um General Motors in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass General Motors hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.

Ein Beitrag von Jens Becker


Die Weichen für die E-Mobilität werden in China gestellt, nicht bei Tesla

Fällt das Stichwort Elektroautos, denken viele sogleich an Tesla. Der amerikanische Elektro-Hersteller Tesla beherrscht nicht...

Die trügerische Illusion einer finanziellen Stabilität

Die sprichwörtliche Ruhe vor dem Sturm hat etwas Befremdliches. Sie wirkt friedlich und paradiesisch, ist...

Als Absicherung gegen die naive Sorglosigkeit der Anleger sind Gold und Silber unverzichtbar

Preise steigen oder fallen nicht grundlos. Das gilt selbstverständlich auch für die Preise von Gold...


Videos