01 0% 01


General Electric Aktie: Ein Trauerspiel!

1372
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Liebe Leser,

über General Electric gibt es momentan leider nur wenig Positives zu berichten. Das Unternehmen hat mit einem Berg von Problemen zu kämpfen, darunter ein Schuldenberg von schätzungsweise 100 Milliarden US-Dollar. Das macht sich auch beim Aktienkurs bemerkbar, der seit Monaten nur rote Vorzeichen kennt. Auch am Mittwoch ging es erneut um 0,77 Prozent bergab.

Die Anteile sind jetzt nur noch 11,63 wert und notieren damit auf dem niedrigsten Wert seit fünf Jahren. Für die Zukunft sieht es auch nicht viel besser aus, zumindest nach Meinung der Analysten. Die Prognosen sehen dort äußerst düster aus. Selbst optimistische Stimmen trauen dem Papier kaum noch mehr als 10 Prozent an Wertsteigerung zu. Jetzt bleibt abzuwarten, wo die Aktie ihren Boden finden wird.

Aktuelle Video-Analyse von General Electric:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)