Schlusskurs vom 23.05.18:    12,80EUR  -2,14%  -0,28€

General Electric-Aktie: Analystenkommentar hemmt Erholungsrallye!

0
1119

Liebe Leser,

durch die Gesamtmarktschwäche im S&P 500 geriet auch die General Electric-Aktie wieder unter Druck und verlor weiter an Boden. Die Aktie ging fast auf die in meinem letzten Report genannte Unterstützung zurück. Anschließend konnten Käufer das Ruder herumreißen und die Aktie wieder etwas nach oben schieben.

Aktuelle Einschätzungen zu der Aktie: JPMorgen äußert sich pessimistisch!     

Das bisherige Kursziel von JPMorgan für die General Electric-Aktie betrug 16 USD und lag damit über dem aktuellen Kurs. Nun hat Analyst Stephan Tusa das Kursziel jedoch nach unten angepasst. Das neue Kursziel liegt mit 14 USD nun etwa 1 USD unter dem aktuellen Kurs! An der Einstufung „underweight“ hat sich nichts verändert.

Charttechnische Analyse der Aktie: Licht am Ende des Tunnels?

Die General Electric-Aktie hat ihren Abwärtstrend weiter fortgesetzt und ein neues Tief markiert. In den letzten Tagen kam es dann zu einer kleinen Gegenreaktion nach oben. Durch die mehrfache Unterschreitung der 30-Punkte-Marke im Relative Stärke Index sind weitere Aufwärtstendenzen möglich.

Ein Beitrag von Johannes Weber