Suche

Geely: Das war wohl entscheidend!

2830
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Aktie von Geely macht den Anlegern derzeit Freude: Nachdem die Papiere des chinesischen Fahrzeugherstellers seit ihrem Jahreshoch bei 2,12 Euro im April massiv an Wert verloren hatten (im August standen nur noch 1,24 Euro auf dem Kurszettel), zogen sie zuletzt wieder deutlich an. Auch in der zurückliegenden Woche ging es mit Geely an der Börse um weitere sechs Prozent aufwärts auf 1,79 Euro am Freitag. Auch wenn die Aktie am Montag etwas nachgab: Der Konzern lieferte zweifellos einen guten Grund für den neuerlichen Aufstieg, denn ihm war Entscheidendes gelungen.

Trendwende im Oktober

Nachdem Geely in den vergangenen Monaten mit zurückgehenden Absatzzahlen zu kämpfen hatte, schaffte der Autobauer im Oktober die Trendwende: Erstmals übertrafen die Verkaufszahlen wieder diejenigen aus dem Vorjahr. Geely teilte mit, dass im Oktober insgesamt 130.180 ihrer Autos weltweit einen Käufer fanden. Das bedeutete nicht nur eine  Steigerung um rund 14 Prozent gegenüber dem September 2019. Im Vergleich zum Vorjahr war das zudem eine Steigerung um immerhin ein Prozent. 10.294 der verkauften Einheiten verfügten darüber hinaus über einen Elektro- oder Hybridantrieb. Auch das war ein bemerkenswerter Erfolg, hat China doch zuletzt die Subventionen für E-Autos deutlich zurückgefahren.

Die Elektrischen kommen ins Rollen

Denn während der chinesische Konkurrent BYD in der Folge massive Einbußen bei Fahrzeugen mit alternativen Antrieben vermeldete, geht es bei Geely deutlich aufwärts: 4.476 Einheiten der sogenannten NEVs setzte der Konzern etwa im Juli 2019 ab, im September verfügten bereits 8.765 Geely-Modelle über einen Elektro- oder Hybridantrieb. Nun ging es also noch einmal um rund 17 Prozent nach oben. Im Vergleich zum Sommer ist dies gar mehr als eine Verdopplung. Zur Wahrheit gehört allerdings auch, dass noch immer nur knapp acht Prozent der verkauften Geely-Fahrzeuge in irgendeiner Form elektrifiziert sind. Bei BYD machen NEVs, trotz aller Rückgänge, noch immer rund ein Drittel des Absatzes aus.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Geely Automobile?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Geely Automobile Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
https://www.finanztrends.info/geely-automobile-aktie-jetzt-gehts-richtig-los/
0 Beiträge
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/geely-fahrzeuge-koennen-auf-der-guangzhou-international-au
0 Beiträge
phre22  Geely 27. Nov
Hat ein neues Update - Fundamental & Charttechnik in einem:
516 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Geely Automobile per E-Mail

Mehr Inhalte zur Geely Automobile Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Geely Automobile Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Geely Automobile Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Geely Automobile Aktie:

>>Hier gehts zur Geely Automobile Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Geely Automobile

Performance Geely Automobile

1W1M3MYTD1Y3Y
1,75 HKD1,78 HKD1,55 HKD11,04 HKD11,04 HKD11,04 HKD
+13,14 HKD+13,10 HKD+13,33 HKD+3,84 HKD+3,84 HKD+3,84 HKD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)