14,481 +2,4% +0,341 09:23


Geely Automobile Holdings: Das wird eng für die Käufer!

3126
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Es wird eng für die Käufer der Geely Automobile Holdings-Aktie, denn ihr Investment nähert sich erneut der wichtigen Unterstützung bei 1,48 Euro. Sie muss aus Sicht der Bullen unter allen Umständen verteidigt werden, soll größeres Ungemach vermieden werden.

Noch immer intakt und für das Kursgeschehen bestimmend ist der mittelfristige Abwärtstrend seit Oktober 2017. Er hat den Kurs der Geely-Aktie von 3,23 Euro bis zum Beginn des Herbstes auf unter 1,50 Euro zurückfallen lassen. Am 18. September wurde das bisherige Tief dieser Abwärtsbewegung  bei 1,48 Euro markiert.

Der anschließende Vorstoß bis an die 50-Tagelinie war nicht nachhaltig. Er wurde sogleich wieder abverkauft. Weil die Bullen diese neuerliche Talfahrt auch im Oktober nicht stoppen konnten, ist die kritische Marke von 1,48 Euro fast wieder erreicht.

Fällt der Kurs weiter zurück?

Sollte sie in den kommenden Tagen signifikant durchbrochen werden, droht eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung bis in den Bereich von 1,20 Euro. Sie kann nur vermieden werden, wenn es den Käufern gelingt, den Kurs der Aktie schnell wieder über 1,60 Euro ansteigen zu lassen. Die anhaltende Schwäche der Käufer lässt diese Variante momentan allerdings nicht als die wahrscheinliche erscheinen.

Aktuelle Video-Analyse von Geely Automobile:


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen

Videos