Gazprom Aktie: Möglicherweise Schiffe mit LNG-Antrieb!

1768
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Gazprom-Aktie gehört auf Jahres-Sicht zu den Outperformern (in Euro gerechnet heißt es da rund +62%). Doch seit einigen Monaten bewegt sich die Notierung eher seitwärts. Ich weise darauf hin, dass ich bei Gazprom investiert bin. Mit Blick auf die Seitwärtsbewegung gilt es allerdings auch zu beachten, dass inzwischen die sehr beachtliche Dividende ausgeschüttet worden ist. Pro Aktie waren es 16,61 Rubel, wobei zu beachten ist, dass sich die üblicherweise gehandelten Gazprom ADRs sich auf zwei Gazprom-Aktien beziehen. Insofern gab es dann für jeden Gazprom ADR das Doppelte der genannten 16,61 Rubel, natürlich umgerechnet in US-Dollar bzw. Euro und natürlich mit Gebührenabzug.

Gazprom Aktie: 12-Monats-Performance in Euro im Bereich von +62%

Generell lässt sich sagen, dass der Ölpreis aufgrund der geopolitischen Unsicherheiten/Probleme eher steigen als fallen könnte. Das könnte auch den Erdgaspreis eher beflügeln – und das wiederum ist für Gazprom tendenziell positiv im Hinblick auf die Profitabilität. Interessant sieht auch eine diesen Monat angekündigte Kooperation zwischen Gazprom und United Shipbuilding Corporation (USC) aus. Demnach soll es da u.a. um die Entwicklung von Schiffen gehen, die mit verflüssigtem Erdgas (LNG) betrieben werden können. Den notwendigen Rohstoff könnte dann natürlich Gazprom liefern.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Gazprom?

Wie wird sich Gazprom nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Gazprom Aktie.



Gazprom Forum

0 Beiträge
Wäre doch mal interessant zu prüfen, wenn nach Sokoos Artikel internationales Recht gebrochen wurde.
0 Beiträge
Sokooo  #All 16:01
https://m.faz.net/aktuell/2.1690/nord-stream-ag-weist-drohungen-amerikas-zurueck-16788160.html
0 Beiträge
Und WTI ist schon fast so teuer wie Brent. Ich bin gespannt, wann WTI teurer sein wird als Brent, wa
3627 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Gazprom per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Gazprom




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)