FSD Pharma: Schlecht ist das nicht!

2048
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

In der vergangenen Woche könnte FSD Pharma bei so manchem Anleger für Enttäuschung gesorgt haben. Fulminante Kurssprünge waren hier nicht von langer Dauer, sondern von unmittelbaren Korrekturen begleitet. Ging es am Dienstag im Hoch noch bis auf 0,58 Euro, blieben davon bis zum Wochenende nur noch 0,39 Euro übrig.

Im langfristigen Vergleich ist das aber alles andere als ein schlechter Wert. Seit Monatsbeginn konnte der Kurs von FSD Pharma sich noch immer mehr als verdoppeln. Dass es in diesem Tempo nicht ewig weitergehen kann, war von vornherein klar. Kann FSD Pharma jetzt aber die Zugewinne weiter verteidigen, wäre das für die Zukunft eine hervorragende Ausgangslage. Es gibt also noch genügend Gründe für Optimismus.


Niedrige Zinsen: Die Altersarmut wird zunehmen

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Verdienen die Notenbanken noch unser Vertrauen?

Börsenausblick ...

Ein wirklich freier Markt braucht keine zinspolitische Steuerung

In Deutschland gibt es den Rat der Wirtschaftsweisen. Das Gremium berät die Bundesregierung bei ihren...
Text vorlesen


Videos