FMC Aktie: Ob das reichen wird?

474
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Fresenius Medical Care-Aktie bildete am 21. Dezember auf dem Niveau von 55,72 Euro ihr 2018er Jahrestief aus. Anfang Januar fiel der Wert sogar noch einmal bis auf 55,44 Euro zurück. Diese beiden Tiefs stehen auch jetzt wieder im Mittelpunkt, denn durch die jüngsten Kursverluste läuft die Aktie Gefahr, noch einmal bis auf diese beiden Unterstützungen abzurutschen.

Ob das reichen wird?

Aktuell sind die Käufer bemüht, die Aktie bereits in der Zone zwischen 58,00 und 60,00 Euro zu stabilisieren. Es ist ihnen gelungen, den steilen Abwärtstrend der zweiten Julihälfte zu brechen und den Kurs in eine Seitwärtsbewegung einschwenken zu lassen.

Ob dies ausreichen wird, um neuerliche Abgaben bis in den Bereich der Dezember- und Januartiefs zu vermeiden, bleibt allerdings abzuwarten. Dies unterstreicht auch der Handelsverlauf vom Mittwoch. Nach einem positiven Beginn oberhalb der 60,00-Euro-Marke, gab der Wert bis zum Mittag wieder bis auf 58,86 Euro nach.

Sollte die Aktie in den nächsten Tagen nachhaltig unter die Marke von 58,00 Euro abrutschen, bieten nur noch die in der ersten Januarhälfte bei 58,22 und 57,88 Euro ausgebildeten Tiefs einen Halt. Werden sie unterschritten, dürfte sich ein Test der 2018er und 2019er Jahrestiefs kaum mehr vermeiden lassen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Fresenius Medical Care-Analyse vom 07.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Fresenius Medical Care jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Fresenius Medical Care Aktie.



Fresenius Medical Care Forum

0 Beiträge
Die Spekulation, ob ein Unternehmen von Corona profitiert oder nicht, sollte nicht alles überlagern.
0 Beiträge
Ariva zeigt eine Dividendenausschüttung von 1,2€ an am 20.05.2020. Falls sich jemand wundert, wann
0 Beiträge
nelsonmantz  sfoa 07. Mai
Schön wäre es gewesen :) Leider findet sie Börse die Zahlen wohl nicht so dolle... Also schön weite
522 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Fresenius Medical Care per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Fresenius Medical Care




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)