Facebook-Aktie: Was ist jetzt noch drin?

615
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Geht der Höhenflug bei der Facebook-Aktie weiter? Diese Frage dürften sich momentan viele Anleger stellen. Fakt ist, dass die Corona-Krise sehr gut gemeistert wurde. Davon zeugen die Zahlen zum ersten Quartal, die das Unternehmen Ende April vorgelegt hat. Beim Umsatz gab es einen Anstieg um 18 Prozent auf 17,7 Mrd. US-Dollar, der Quartalsgewinn erhöhte sich auf 4,9 Mrd. USD. Die Nutzerzahlen entwickelten sich ebenfalls sehr positiv: monatlich waren zuletzt 2,6 Milliarden User aktiv und damit 100 Millionen mehr als in den drei Monaten zuvor.

Daher kommt es nicht von ungefähr, dass bereits Anfang Mai das Vorkrisenniveau erreicht wurde. Im weiteren Monatsverlauf gelang der Aktie – per Kurslücke – der Sprung auf ein neues Rekordhoch. In der Folge schob sich der Kurs weiter nach oben und erreichte am 23. Juni den bisherigen Höchststand bei 245,17 USD. Daraufhin kam es zu einer leichten Gegenbewegung nach unten, die sich als eine den Ausbruch bestätigende Pullback-Bewegung erwies. Seit dieser Woche zeigt die Kurve wieder nach oben. Aktuell notiert die Aktie bei 234,99 USD.

Wie schätzen die Analysten die Aktie ein?

Aus Sicht der covernden Analysten liegt der faire Wert der Aktie durchschnittlich bei 244,35 USD (umgerechnet 217,34 Euro) und damit fast 4 Prozent oberhalb des aktuellen Kursniveaus. Zurzeit wird die Facebook-Aktie von 39 Analysten beobachtet, von denen 36 für Buy, 4 für Overweight, 7 für Hold und 2 für Sell votieren. Auf dieser Grundlage könnte sich ein Investment also immer noch lohnen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Facebook-Analyse vom 13.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Facebook jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Facebook Aktie.



Facebook Forum

0 Beiträge
Auch wenn die Corona-Krise den Kopf verursacht heißt das deswegen ja nicht, dass es keine mögliche i
0 Beiträge
phre22  Facebook Gestern
Ist auch das thema im aktuellen Quick - Check! Es ist doch ein spannendes Unternehmen, Dennoch is
0 Beiträge
Centaiine  iSKS 11. Aug
Ich kann hier beim besten Willen keine iSKS erkennen. Was du als Kopf betrachtest, ist einfach nur d
2008 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Facebook per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Facebook




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)