18,54€ -1,15% -0,22€ 01:34


Evotec: Was für eine Entwicklung!

3030
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Scrip Awards zeichnen in der Pharma- und Biotech-Branche jährlich Unternehmen aus, die mit guten Leistungen in allen Bereichen der Wertschöpfungskette geglänzt haben. Man sehe es als Aufgabe, sowohl die unternehmerischen als auch die individuellen Leistungen zu würdigen – von neuartigen Deals über Medikamenteneinführungen bis hin zu technologischen Durchbrüchen in klinischen Studien, so die Selbstbeschreibung. Und die Evotec AG, Wirkstoffforschungsunternehmen aus Hamburg, kommt in diesem Jahr mit einem Preis aus London zurück.

„Business Development Team of the Year“

Man gebe bekannt, dass das Unternehmen den Scrip Award 2018 in der Kategorie „Business Development Team of the Year“ gewonnen hat, teilt Evotec mit. Der Preis sei eine Anerkennung für die Leistungen vom Evotecs Business Development Team im zurückliegenden Jahr. Dieses sei von vielen neuen Allianzen und Partnerschaften mit Partnern aus der Pharma- und Biotechindustrie sowie mit akademischen Einrichtungen gekennzeichnet gewesen. Die Juroren lobten demnach insbesondere die Gründung einer „Open Innovation“-Plattform für die Erforschung und Entwicklung von Antiinfektiva gemeinsam mit Partner Sanofi.

Partnerschaft mit Sanofi

Anfang Juli wurde bekannt, dass Evotec im Rahmen der Vereinbarung Sanofis Antiinfektiva-Einheit sowie das damit verbundene Antiinfektiva-Forschungsportfolio integrieren wird. Diese Vereinbarung führe zu garantierten Zahlungen von Sanofi innerhalb der nächsten fünf Jahre inklusive einer Vorabzahlung in Höhe von 60 Millionen Euro, hieß es. Evotec werde somit „die Entwicklung der Pipeline im Bereich Infektionskrankheiten voranbringen und neue Open Innovation-Forschungsinitiativen im Bereich Antiinfektiva initiieren“.

Aktuelle Video-Analyse von Evotec:


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen

Videos