Suche

Evotec Aktie: Wer kann da wegsehen?

6774
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Evotec ist in der zurückliegenden Woche deutlich schwächer geworden. Die Aktie musste einen Rücksetzer um mehr als 7 % hinnehmen. Damit ist der Wert nur noch knapp über 19 Euro notiert – und damit in einer bedrohlichen Situation. Werden sich die Investoren nun auf die Short-Seite schlagen oder ist damit zu rechnen, dass es jetzt zu einem enormen Aufwärtsmarsch kommt.

Neue Kooperation

Zum einen könnten die Optimisten darauf verweisen, dass der Konzern eine neue Kooperation aufnehmen konnte. Die Kooperation mit dem Schweizer Unternehmen Vitor Pharma bezieht sich auf die Zusammenarbeit im Bereich der Nierenkrankheiten. In den kommenden Wochen und Monaten wird Evotec seine Erfahrung in der Wirkstoffforschung einbringen, während etwa Vitor den Vertrieb offenbar organisieren wird.

Die Börsen haben dennoch einen weiteren Abschlag vorgenommen. Der Wert ist ausgehend vom 5. November von mehr als 20,50 Euro auf weniger als 19,50 Euro relativ stark abgestürzt. Die Nachricht von der Kooperation konnte bis dato nicht für einen Stimmungswandel sorgen. Allerdings hat auch die Deutsche Bank mit einer Empfehlung die Börsen nicht überzeugen können. Die Bank ordnete dem Kurs zum einen eine Kaufempfehlung zu. Zum anderen wurde der Kurswert bei möglichen 25 Euro fixiert. Dies wiederum gilt als ausgesprochen ambitioniert. Schon ausgehend vom Kursniveau zum Zeitpunkt der Empfehlung hätte Evotec knapp 20 % zulegen müssen. Jetzt soll es einen Aufschlag um gut 20 % geben. Insofern sind die Investoren offenbar nicht überzeugt von der Empfehlung.

Chartanalysten wenden ein, dass die Aktie nun bei 19 Euro eine zunächst letzte Untergrenze vorfinden wird. Wenn der Wert unter diese Grenze sinkt, dann dürfte es zu einem kräftigeren Kursrutsch kommen können, so die Meinung der Analysten angesichts der Entwicklung im langfristigen Chartbild. Technisch orientierte Analysten sprechen zudem derzeit von einem kräftigen Abwärtstrend. Denn der GD200 verläuft bei gut 22 Euro. Deshalb sind die Börsenampeln durch die vergangene Woche deutlich rot geworden.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Evotec?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Evotec Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
die LV wieder die Aktien rausschmeissen, Kurs wird erst steigen wann es keiner mehr erwartet (im Mom
0 Beiträge
...dazu bedarf es aber einer entsprechenden “good news”,denke ich
0 Beiträge
.....und der Kurs steigt. Die Leerverkäufer versuchen derzeit verzweifelt sich noch günstig einzude
3506 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Evotec per E-Mail

Mehr Inhalte zur Evotec Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Evotec Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Evotec Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Evotec Aktie:

>>Hier gehts zur Evotec Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Evotec

Performance Evotec SE

1W1M3MYTD1Y3Y
19,56 EUR19,73 EUR19,73 EUR23,69 EUR23,69 EUR23,69 EUR
+0,65 EUR+0,48 EUR+0,48 EUR-3,48 EUR-3,48 EUR-3,48 EUR