Suche

Evotec Aktie: Das ist ein Knaller!

1132
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Evotec konnte am gestrigen Tag die hohen Erwartungen des Marktes sowie der verschiedenen Analysten nicht bestätigen. Das Unternehmen beklagte am Ende eines aufregenden Tages sogar einen massiven Kursrutsch von 1 %, der vor dem Hintergrund der wirtschaftlich guten Quartalszahlen ein kleines Alarmsignal darstellt.

Charttechnik bestätigt schwierige Situation

Die Quartalszahlen waren für die abgelaufenen drei Monate seit dem 1. Juli gut ausgefallen bzw. sogar so gut, dass die Erwartungen der damit befassten Analysten vollständig erfüllt worden sind. „Vollständig“ heißt wiederum, dass die offenbar erhoffte Verbesserung der Prognosen noch zu gering ausgefallen ist. Die Prognose für das laufende Jahr sieht vor, dass das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen, kurz das Ebitda, um 15 % steigt. Im Sommer hatte Evotec einen Anstieg in Höhe von gut 10 % prognostiziert und schon damit die Erwartungen übertroffen.

Dennoch sind die Börsen nicht durchgehend zufrieden, wie der Verlauf des Aktienkurses zeigt. Dabei schaffte die Aktie es nicht, die relevante Zwischenhürde bei 20 Euro einzunehmen und ggf. zu überwinden. Vielmehr dürfte der Wert sich daran jetzt möglicherweise die Zähne ausbeißen, heißt es. Insofern liegt Evotec im Baisse-Modus.

Ausgehend davon allerdings ist es schwierig, zumindest den technischen Aufwärtstrend wieder zu markieren. Denn die 200-Tage-Linie verläuft in Höhe von 22,02 Euro. Damit fehlen über 10 %, um in den technischen Hausse-Modus zurückzukehren. Die 100-Tage-Linie ist fast ähnlich weit entfernt. Da kurzfristig auch das Momentum und die relative Stärke „rot“ sind, sieht es jetzt für Evotec düsterer aus.

Besser wird die Ausgangslage erst, wenn Evotec auf mehr als 21 Euro springen sollte. Denn bei 21,50 Euro wartet dann die Auseinandersetzung an einer entscheidenden Hürde. Eine positive Entwicklung an dieser Stelle, und Evotec könnte sogar auf bis zu 25 Euro klettern. Dies ist aktuell indes nur „graue Theorie“.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Evotec?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Evotec Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
unterschätzen. Der hat aus einer maroden Klitsche ein weltweit führendes Biotech-Unternehmen geformt
0 Beiträge
Weil du der Mesias bist. Blabla
0 Beiträge
Lanthaler schlägt morgen mit neuen News paar LV Zähne aus.
3506 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Evotec per E-Mail

Mehr Inhalte zur Evotec Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Evotec Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Evotec Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Evotec Aktie:

>>Hier gehts zur Evotec Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Evotec

Performance Evotec SE

1W1M3MYTD1Y3Y
20,11 EUR19,19 EUR20,19 EUR23,69 EUR23,69 EUR23,69 EUR
+0,10 EUR+1,02 EUR+0,02 EUR-3,48 EUR-3,48 EUR-3,48 EUR



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)