21,8€ 0% 0€

Evotec-Aktie: Auf des Messers Schneide!

1146
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Evotec konnte zuletzt erneut zulegen. Nun hat die Aktie allerdings eine kleine Pause im Höhenflug eingelegt, die das Rennen wieder spannend werden lässt. Auf Basis des aktuellen Kurses hat der Wert indes die Chance, auf etwa 17 Euro und darüber sogar bis zu gut 18 Euro zu klettern. Die Ausgangslage ist spannend.

Im Einzelnen: Die Aktie schickt sich an, den zurückeroberten Aufwärtstrend zu verteidigen. Immerhin konnte der Wert die Unterstützungen in Höhe von 15 Euro bestätigen. Diese Marke ist aber weiterhin umkämpft. Dabei ist die Aktie erst vor wenigen Wochen ausgehend von etwa 12,50 Euro wieder nach oben geklettert und sattelte im Zuge dessen gut 10 % auf. Ziel ist bei einer weiteren Bestätigung der Haltezone nun das 6-Monats-Hoch bei 16,85 Euro vom 29. Januar 2018. Darüber könnte es zu einem charttechnischen Hoch bei den genannten 18 Euro kommen.

Wirtschaftlich betrachtet gab es zuletzt keine weiteren wichtigen Nachrichten mehr. Insofern fehlen hier die frischen Impulse.

Technische Analysten

Technische Analysten wiederum sehen die Aktie im Aufwärtstrend. Der Wert hat zwar die 200-Tage-Linie noch vor sich, die bei 15,43 Euro verläuft. Allerdings sind die anderen Trendsignale in den kürzerfristigen Dimensionen noch grün eingefärbt, insofern ist das Verhältnis der Signale insgesamt positiv. Der GD200 ist so nahe, dass es letztlich durch die charttechnische Bestätigung der Unterstützung für ein Kaufsignal reicht.

0/5 (0 Reviews)
3506 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Evotec per E-Mail

Mehr Inhalte zur Evotec Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Evotec Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Evotec Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Evotec Aktie:

>>Hier gehts zur Evotec Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Evotec:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)