European Lithium Aktie: Immer weiter abwärts?

684
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Liebe Leser,

was es letzte Woche Neues bei European Lithium gab, hat sich Leonhard Kringel in einer Analyse einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse hat er folgendermaßen zusammengefasst:

  • Der Stand! Der Abwärtstrend bei der Aktie von European Lithium geht scheinbar immer weiter, denn es ist kein Ende in Sicht.
  • Die Entwicklung! Schon seit Ende 2017 ging es mit der Aktie um knapp 70 Prozent abwärts und bei 0,05 Euro gab es einen neuen Tiefpunkt. Bis zum Mittwoch ging es dann wieder bis auf 0,06 Euro nach oben.
  • Der Ausblick! Langfristig hat European Lithium großes Potenzial und könnte gar Marktführer im Bereich Lithium werden. Würden auch noch die Lithium-Preise anziehen, dann wären enorme Kursgewinne möglich. Preise im einstelligen Centbereich könnten nun zum Investment einladen, doch natürlich gibt es auch ein Risiko.

Wie wird es bei European Lithium nun weitergehen? Wir halten Sie informiert.

0/5 (0 Reviews)



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)