9,72€ +0,36% +0,04€


E.ON Aktie: Rücksetzer nutzen?

690
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

E.ON musste zum Ende der zurückliegenden Woche nun einen kleinen Kursrücksetzer hinnehmen. Der Wert ging mit einem Minus von wenigen Cent wieder auf Tauchstation und unterkreuzte nach einer insgesamt schwächeren Woche die Untergrenze bei 9,50 Euro. Damit ist allerdings der charttechnische Aufwärtstrend bei weitem noch nicht durchbrochen. Die Aktie notiert oberhalb wichtiger Unterstützungen und könnte nach einem kleinen Rücksetzer sogar wieder schnell und um mehr als 10 % nach oben durchstarten, erwarten Analysten.

Günstig bewertet

Auch nach den jüngsten Handelstagen bleibt die Aktie recht günstig. Der Wert hat eine Dividendenrendite von etwa 5 %. Die Dividende ist eines der wichtigsten Kriterien für Investoren in diesem Segment – und deren Stabilität. Die Rendite sorgt für eine gute Stimmung.

Aktuell sind auch technische Analysten noch in hinreichend guter Stimmung. Der GD200 ist mit 9,11 deutlich unter dem derzeitigen Aktienkurs angesiedelt. Auf dieser Basis sollten die Notierungen in den kommenden Handelssitzungen weiter steigen. Die anderen Trendsignale sind durchgehend positiv. Daher ist die Stimmung in jeder Hinsicht positiv, womit sich aus Sicht aller Analystenschulen ein Aufwärtstrend ergibt. Das Kursziel ist mit 10 Euro aktuell noch knapp bemessen. Über 10 Euro würden 10,75 Euro direkt als nächste Hürde warten. Die langfristigen Ziele liegen bei 14 Euro sogar klar darüber.

512 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu EOA per E-Mail

Mehr Inhalte zur E.ON Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur E.ON Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • E.ON Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der E.ON Aktie:

>>Hier gehts zur E.ON Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von E.ON :




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)