Suche

CFD service. 76.4% verlieren Geld
Kaufen Verkaufen

E.on Aktie: Neue Attacke der Bullen!

300
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Eine kritische Situation haben die Bullen derzeit bei der E.on-Aktie zu überstehen. Ihnen ist es gelungen, den nach dem Hoch vom 19. Februar gestarteten Abverkauf auf dem Tief vom 23. März bei 7,60 Euro zu stoppen und einen neuen Anstieg einzuleiten.

Dieser hat den Kurs bis zum Mittwoch in der Spitze bis auf 9,37 Euro ansteigen lassen. Allerdings war der Tag von einer extremen Volatilität und einem Schlusskurs, der fast auf Höhe des Eröffnungskurses lag, geprägt. Heute greifen die Käufer nach einem schwächeren Start wieder an.

Ihr Ziel muss es nun sein, das gestrige Tageshoch nachhaltig, am besten auf Basis des Tagesschlusskurses, zu überwinden und den Kurs bis an die 50-Tagelinie bei 9,73 Euro ansteigen zu lassen. Dies würde auch dazu führen, dass das Gap vom 12. März zwischen 9,65 und 9,30 Euro geschlossen werden kann. Anschließend sollte versucht werden, bis auf das Tief vom 3. Februar bei 10,22 Euro vorzustoßen.

Scheitern die Käufer jedoch daran, das Gap zu schließen und den EMA50 zu erreichen, droht der Beginn einer neuen, größeren Abwärtsbewegung. Sie dürfte den E.on-Kurs noch einmal auf das Tief vom 23. März bei 7,60 Euro zurückführen. Kann diese Unterstützung nicht behauptet werden, sollte mit einem Rückfall auf das im September 2015 bei 7,07 Euro erreichte Tief gerechnet werden. Kann auch dieses Niveau nicht verteidigt werden, stellt das im November 2016 bei 5,99 Euro ausgebildete Tief das nächste Ziel der Verkäufer dar.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei EON?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur EON Aktie.

0 Beiträge
das dachte ich auch, aber scheinbar sind die Versorger resistent gegen Covit 19, oder kommen die irg
0 Beiträge
pacorubio  Mino Gestern
Trotz alledem hätte ich noch mit tieferen Kursen gerechnet Dachte halt sie würden noch etwas abgeg
0 Beiträge
mino69  Paco Gestern
Les halt meinen Link oben, der mindersbsatz Strom dieses Jahr juckt eon im Netz wenig...und die Divi
1553 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu EON per E-Mail



Performance E.ON SE

1W1M3MYTD1Y3Y
10,24 EUR10,24 EUR9,52 EUR9,59 EUR9,83 EUR9,91 EUR
-0,69 EUR-0,69 EUR+0,02 EUR-0,05 EUR-0,28 EUR-0,37 EUR



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)