Dynacert Aktie: Geht das Comeback in die zweite Runde?

3682
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Dynacert Aktie hat es im Sommer 2019 zurück in die Erfolgsspur geschafft. Der Wert konnte sich von seinem Tiefpunkt absetzen und ist von rund 0,15 Euro auf inzwischen 0,6 Euro gestiegen. Durch diesen starken Anstieg in den letzten Monaten hat die Aktie einen komfortablen Risikopuffer nach unten aufgebaut.

Aktuelle Einschätzung zur Aktie: Handelsvolumen nun auch wieder erhöht!

Auch mit Blick auf das Handelsvolumen ist wieder etwas Normalität bei der Dynacert Aktie eingekehrt. Vor allem im Januar 2020 kam es zu einem starken Anstieg, der durch das Handelsvolumen bestätigt wurde. Etliche Käufer sprangen auf den Zug auf und beförderten den Titel nach Norden. Inzwischen ist das Handelsvolumen wieder zurückgegangen, es liegt aber noch immer auf einem erhöhten Niveau. Dies deutet auf ein weiterhin vorhandenes Interesse an der Aktie hin.

Charttechnische Analyse der Aktie: Kurs könnte abrutschen!

In der letzten Woche ist der Kurs ganz kurz unter die 38-Tagelinie gerutscht. In den nächsten Tagen ist es nun wichtig, dass der Kurs über der Durchschnittslinie bleibt, ansonsten könnte es zu einer Korrektur in Richtung 100-Tagelinie kommen. Diese befindet sich aktuell bei etwa 0,45 Euro.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Dynacert?

Wie wird sich Dynacert nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Dynacert Aktie.



Dynacert Forum

0 Beiträge
duffyduck  @emakaf Gestern
Diskutieren wir lieber über Fakten als über Glauben. Eine Aktien sich anzusehen, weil man daran glau
0 Beiträge
Genau diese pessimistische Haltung ist es die mich dazu gebracht hat die Facebookgruppe "dynacert" z
0 Beiträge
duffyduck  div. Gestern
@regi mich würden auch die Produktionsstätten interessieren. bin schon auf den md&a gespannt. d
508 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Dynacert per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Dynacert




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.