Die Titel des Schweizer Index geben am Montag deutlich ab – SLI fällt um -1,41 Prozent

176
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Am heutigen Montag haben die wichtigsten Aktien der Schweiz zum großen Teil deutlich an Wert verloren: Gegen 17:46 Uhr MEZ wurde der SLI (CH0030252883) bei 1.590,23 Punkten registriert, knapp -1,41 Prozent niedriger als zur Schlussnotierung vom letzten Handelstag am Mittwoch (1.612,92 Punkte). Insbesondere für Givaudan, Vifor Pharma und Sonova wurden im heutigen Handel teils starke Kursabschläge registriert; dagegen gewannen die Aktien von Alcon, Schindler und Geberit zum Teil stark an Wert.

Nachfolgend die Top- und Flop-Aktien des Schweizer SLI-Index im Vergleich zur Hauptnotierung vom letzten Handelstag (Stand: Montag, 02.12.2019 – 17:46 Uhr MEZ im Vergleich zur Schlussnotierung am 27.11.2019 um 22:00 Uhr MEZ):

Die Top-Aktien aus dem SLI:

Die Flop-Aktien aus dem SLI:

TitelISINakt. KursPerformance 1 Tag
AlconALC57,78 USD+4,5%
SchindlerSHRQ.DE247,73 CHF+3,57%
GeberitGBRA.DE542,4 CHF+1,04%
SwisscomSWJ.DE518,5 CHF+0,17%
NovartisNOT.DE91,27 CHF+0,01%

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Risikohinweis:

Dieser Artikel und sämtliche darin enthaltenen Daten dienen lediglich der allgemeinen Information des Lesers und stellen keinesfalls eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren, Derivaten oder Finanzdienstleistungen dar. Dieser Artikel und sämtliche darin enthaltenen Informationen stellen auch keine Anlageberatung dar, sie können eine individuelle Anlageberatung durch Ihren Bank-, Anlage- oder Vermögensberater nicht ersetzen. Eine positive Performance in der Vergangenheit ist keine Garantie für eine positive Entwicklung in der Zukunft. Der Handel mit Aktien, Zertifikaten und sonstigen Derivaten beinhaltet teils hohe Risiken, die bis hin zu einem Totalverlust der investierten Mittel führen können.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Alle Kurse sind Indikationen und können von den offiziellen Kursen der jeweiligen Börsen abweichen. StockPulse übernimmt keine Haftung für irrtümlich falsche Kursangaben.

TitelISINakt. KursPerformance 1 Tag
GivaudanGIN.DE2.890,33 CHF-3,1%
Vifor PharmaG2AA.DE173,95 CHF-2,44%
SonovaPHBN.DE222,83 CHF-2,39%
TemenosTMSNY148,73 CHF-2,12%
LonzaLO3.DE333,87 CHF-1,69%

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Novartis-Analyse vom 14.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Novartis jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Novartis Aktie.



Novartis Forum

0 Beiträge
Naja, die Zahlen waren gestern nicht berauschend. Ich hoffe die 80 Franken halten. Nach einer eventu
0 Beiträge
Evola  Lahme Ente 06. Jul
Novartis kommt einfach nicht vom Fleck. Strafzahlungen, ablaufende Patente, fehlende Corona-Forschun
0 Beiträge
pekunia  Nach oben 19. Jun
Bei steigenden Kursen in einer Stunde 375 Mio Umsatz in Zürich. Kauft da einer ein?
1708 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Novartis per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Novartis




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)