Suche

Die Aktien des amerikanischen Blue Chip-Index legen leicht zu – Dow Jones Industrial Average steigt am Donnerstag um +0.16 Prozent

 
158
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Am heutigen Donnerstag haben die Titel des US-Benchmark-Index leicht an Wert gewonnen: Gegen 22:15 Uhr MESZ wurde der Dow Jones Industrial Average (US2605661048) bei 26.898 Punkten registriert, knapp +0,16 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Mittwoch (26.856 Punkte). Der NASDAQ-100 notiert heute mit +0,27 Prozent besser als der Dow Jones Industrial Average. Auch der S&P 500 weist mit +0,21 Prozent eine bessere Performance auf. Insbesondere für UnitedHealth, Goldman Sachs und 3M wurden während des heutigen Handelstages teilweise starke Kursaufschläge registriert; dagegen verloren die Aktien von Merck, Pfizer und Johnson & Johnson zum Teil stark an Wert.

Nachfolgend die Top- und Flop-Aktientitel des US-Blue Chip-Index im Vergleich zur Hauptnotierung vom letzten Handelstag (Stand: Donnerstag, 11.07.2019 – 22:15 Uhr MESZ im Vergleich zur Schlussnotierung am 10.07.2019 um 22:00 Uhr MESZ):

Die Top-Aktien aus dem Dow Jones Industrial Average:

Titel ISIN akt. Kurs Performance 1 Tag
UnitedHealth US91324P1021 261,19 USD +5,54%
Goldman Sachs US38141G1040 211,33 USD +2,6%
3M US88579Y1010 169,05 USD +2,02%
Boeing US0970231058 358,98 USD +1,9%
Home Depot US4370761029 214,06 USD +1,57%

Die Flop-Aktien aus dem Dow Jones Industrial Average:

Titel ISIN akt. Kurs Performance 1 Tag
Merck US58933Y1055 80,98 USD -4,53%
Pfizer US7170811035 42,99 USD -2,43%
Johnson & Johnson US4781601046 140,09 USD -0,79%
Apple US0378331005 201,8 USD -0,7%
Travelers Cos US89417E1091 152,45 USD -0,57%

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Risikohinweis:

Dieser Artikel und sämtliche darin enthaltenen Daten dienen lediglich der allgemeinen Information des Lesers und stellen keinesfalls eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren, Derivaten oder Finanzdienstleistungen dar. Dieser Artikel und sämtliche darin enthaltenen Informationen stellen auch keine Anlageberatung dar, sie können eine individuelle Anlageberatung durch Ihren Bank-, Anlage- oder Vermögensberater nicht ersetzen. Eine positive Performance in der Vergangenheit ist keine Garantie für eine positive Entwicklung in der Zukunft. Der Handel mit Aktien, Zertifikaten und sonstigen Derivaten beinhaltet teils hohe Risiken, die bis hin zu einem Totalverlust der investierten Mittel führen können.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Alle Kurse sind Indikationen und können von den offiziellen Kursen der jeweiligen Börsen abweichen. StockPulse übernimmt keine Haftung für irrtümlich falsche Kursangaben.

0/5 (0 Reviews)

Neueste News

Uhrzeit Artikel Autor
07:00
Beyond Meat: Die Volatilität lässt spürbar nach+Mit der Volatilität hat auch das Interesse der Anleger an der Beyond Meat-Aktie in den letzten Wochen nachgelassen. Extreme Schwankungen vollzog die Aktie im Juli im Gegensatz zu den Vormonaten nicht mehr. Es entwickelte sich vielmehr ein sanft ansteigender Aufwärtstrend. Er hat den Kurs am 12. Juli in der Spitze bis auf 156,00 Euro ansteigen lassen. Die danach begonnene Korrektur [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
07:00
Commerzbank: Diese Hürde müssen die Käufer nehmen, ...+Die Commerzbank-Aktie steht wieder einmal an einer entscheidenden Stelle. Nachdem die Aktie am 18. Juni bei 5,93 Euro ein Tief ausgebildet hatte, startete eine neue Rallye. Sie hat den Kurs in den letzten Tagen wieder an die 50-Tagelinie herangeführt. Am Freitag wurde der gleitende Durchschnitt, der aktuell bei 6,59 Euro verläuft, sogar bereits leicht überschritten. Die Käufer müssen aber einen [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
07:00
NEL ASA: Operative Löcher statt zukunftsträchtiger ...+Es ist bei Unternehmen mit starkem Wachstum nicht ungewöhnlich, dass während der expansiven Wachstumsphase kein Gewinn erwirtschaftet wird. Die Geldverbrennung sollte aber nicht wie zu besten Zeiten des Neuen Markts Selbstzweck sein, sondern möglichst schnell gestoppt und zurückgefahren werden. Als Investor sollte man in diesen Fällen deshalb darauf achten, dass die Marge des Unternehmens hoch ist und steigt, denn nur [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
07:00
Mit dem Vertrauen der Geldbenutzer ist nicht zu spa...+Liebe Leser, obwohl wir alle keinen unmittelbaren Bedarf an Geld haben, halten und nutzen wir dieses dennoch, weil wir der festen Überzeugung sind, in Zukunft andere Waren und Dienstleistungen mit diesem Geld erwerben zu können. Wer also Geld neu einführen und innerhalb der Bevölkerung kursieren lassen will, sei es als Staat, Staatenbund oder auch als ein Unternehmen, das wie Facebook [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
06:46
Hang Seng steigt am Morgen um +0.24 Prozent –...+Am heutigen Dienstag haben die Aktien des Blue Chip-Index aus Hong Kong leicht an Wert gewonnen: Gegen 06:30 Uhr MESZ wurde der Hang Seng (HK0000004322) bei 28.592,5 Punkten registriert, knapp +0,24 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Montag (28.523 Punkte). Insbesondere für Galaxy Entertainment, Sands China und Sunny Optical wurden morgens im ausserbörslichen Handel teilweise starke Kursaufschläge registriert; dagegen verloren [...]
Weiterlesen...
Stockpulse
06:30
Wirecard: Die Käufer beginnen die Woche mit einem A...+Sah es zum Ende der Vorwoche durch den Rückfall des Kurses unter die 50-Tagelinie noch so aus, als würde sich die Wirecard-Aktie langsam in tiefere Gefilde absetzen, eröffneten die Bullen den Handel in dieser Woche mit einem Paukenschlag. Sie erzwangen einen dynamischen Anstieg bis auf 149,55 Euro und stehen damit kurz davor, den kurzfristigen Abwärtstrend seit dem Hoch vom 5. [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
06:30
Münchener Rück: Auf des Messers Schneide+Die Aktie der Münchener Rückversicherung befindet sich augenblicklich in einer kritischen Situation. Nachdem der Wert auch im Juli zunächst seinen Anstieg fortsetzen und am 3. Juli auf ein neues Jahreshoch bei 228,50 Euro vordringen konnte, ging die Aktie anschließend in eine Korrektur über. Diese hat sich zum Ende der letzten Woche nochmals beschleunigt, sodass die Aktie am Freitag auf die [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
06:30
Ballard Power: An diesem Widerstand beißen sich die...+Die Ballard Power-Aktie tut sich schwer damit, den Widerstand bei 4,20 US-Dollar zu überwinden. Nachdem die Aktie am 28. Mai bei 4,27 US-Dollar auf ihr aktuelles Jahreshoch angestiegen und wieder zurückgefallen war, wurde dieser Widerstand nun bereits schon zum dritten Mal angelaufen. Wie bei den vorangegangenen Attacken endete auch der Vorstoß vom Montag mit einer deutlichen Abfuhr für die Bullen. [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
06:00
Volkswagen Vz.: Eine starke Reaktion der Käufer+Der am 31. Mai begonnene neuerliche Anstieg der Volkswagen-Aktie führte rund fünf Wochen später am 8. Juli zur Ausbildung einen neuen Zwischenhochs bei 156,26 Euro. Auf dieses Hoch folgte eine Korrektur, die sich zunächst als eine bullische Flagge präsentierte und damit weiter steigende Kurse erwarten ließ. Am Freitag neigte die VW-Aktie jedoch zu einer unerwarteten Schwäche. Der Kurs fiel unter [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
06:00
Evotec: Die nächste Aufwärtswelle ist angelaufen+Die Aktie der Evotec-AG ist erneut mit einem neuen Jahreshoch in die noch junge Handelswoche gestartet. Am Montag konnte der Kurs in der Spitze bis auf 26,02 Euro ansteigen und damit das in der Vorwoche gebildete Jahreshoch noch einmal leicht verbessern. Behaupten konnten die Bullen das erhöhte Kursniveau anschließend nicht, sodass die Aktie wieder unterhalb des alten Jahreshochs mit einem [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)