14,38€ +0,84% +0,12€


Deutsche Telekom: Die Käufer schöpfen neuen Mut!

954
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Der Deutsche Telekom-Aktie gelang es im Frühjahr, den seit Juni 2017 laufenden Abwärtstrend zu stoppen und auf dem Niveau von 12,72 Euro einen Boden auszubilden. Er wurde bislang insgesamt viermal angelaufen und bildet im Chart eine untere Grenze, die nicht mehr unterschritten werden sollte.

Die entscheidende Frage, ob dieser Boden bereits der endgültige ist, schien im April zunächst positiv beantwortet worden zu sein, denn bis zum Ende des Monats gelang den Käufern ein Anstieg bis auf 15,01 Euro. Danach übernahmen jedoch die Bären das Kommando. Sie schickten die Telekom-Aktie im Mai hochdynamisch auf Talfahrt.

Was passiert hier gerade?

Es gelang den Käufern erst im Bereich von 13,07 Euro die Abwärtsbewegung zu stoppen und eine Gegenbewegung einzuleiten, die 50-Tagelinie kurzfristig zu überwinden und bis auf 13,93 Euro anzusteigen. Der anschließende erneute Rückfall unter den gleitenden Durchschnitt brachte den knapp über 13,00 Euro ausgebildeten Boden schnell wieder in Gefahr.

Die Käufer konnten diese Gefahr jedoch erneut abwenden und die Aktie wieder auf 13,90 Euro ansteigen lassen. Für einige Tage könnte das Junihoch den Kurs nun aufhalten. Anschließend besteht die Chance, den Anstieg in Richtung 14,13 Euro fortzusetzen.

3226 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu DTE per E-Mail

Mehr Inhalte zur Deutsche Telekom Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Deutsche Telekom Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Deutsche Telekom Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Deutsche Telekom Aktie:

>>Hier gehts zur Deutsche Telekom Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Deutsche Telekom:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)