Suche

Deutsche Telekom-Aktie:

140
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

RSI macht nun Hoffnung für Aktie von Deutsche Telekom

Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Deutsche Telekom-Aktie hat einen Wert von 3,62. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine „Buy“-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (32,68). Entgegen dem RSI7 ist Deutsche Telekom hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Hold“ eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein „Buy“-Rating für Deutsche Telekom.

Deutsche Telekom: So wird aktuell diskutiert

Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Deutsche Telekom haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung „Hold“ zu. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis „Sell“.

Aktie performt besser als der Markt

Deutsche Telekom erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 14,66 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Diversifizierte Telekommunikationsdienste“-Branche sind im Durchschnitt um -11,02 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +25,68 Prozent im Branchenvergleich für Deutsche Telekom bedeutet. Der „Telekommunikationsdienste“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -2,65 Prozent im letzten Jahr. Deutsche Telekom lag 17,31 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Was die Stimmung der Anleger erwarten lässt

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An 11 Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zwei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger jedoch verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Deutsche Telekom. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Hold“. Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Verkaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 2 „Sell“-Signale (bei 0 „Buy“-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer „Sell“ Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Hold“-Einschätzung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Telekom?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Telekom Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
" ad absurdum" der dt regulierung! ... telekom musste ihre kabelnetze (kdg kabeldeutschland) im zug
0 Beiträge
solllte eine einigung mit softbank stehen und kommuniziert werden. die 60 ct stehen, wurde ja so we
516 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Deutsche Telekom per E-Mail

Mehr Inhalte zur Deutsche Telekom Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Deutsche Telekom Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Deutsche Telekom Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Deutsche Telekom Aktie:

>>Hier gehts zur Deutsche Telekom Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Deutsche Telekom

Performance Deutsche Telekom

1W1M3MYTD1Y3Y
14,61 EUR14,68 EUR15,21 EUR14,61 EUR14,80 EUR14,80 EUR
+1,07 EUR+1,00 EUR+0,47 EUR+1,07 EUR+0,88 EUR+0,88 EUR