Schlusskurs vom 19.07.18:    13,78EUR  0,00%  0,00€

Deutsche Telekom-Aktie: Sollte man hier frühzeitig dabei sein?

0
240

Liebe Leser,

die Aktie der Deutschen Telekom ist etwas schwächer in die neue Handelswoche gestartet. Dennoch sieht es vergleichsweise gut aus, meinen die charttechnischen Analysten mit Blick auf den Bonner Telekommunikationskonzern. Denn jetzt lohne sich offenbar ein frühzeitiger Einstieg, da die Kurse einen Ausbruch nach oben realisieren könnten. Im Einzelnen: Die Aktie hat sich zuletzt mit einem Plus von fast 4 % binnen einer Woche an die Marke von 14 Euro herangeschoben. Dies ist im charttechnischen Bild bemerkenswert, insofern übergeordnet an sich ein Abwärtstrend vorgelegen hatte.

Vorsicht, heißt es jedoch weiterhin: Denn formal ist ein Abwärtstrend nicht von der Hand zu weisen. Jetzt kommt es darauf an, ob oberhalb von 14 Euro auch die 15-Euro-Marke schnell erobert werden kann. Sollte dies gelingen, dann ist auch das 6-Monats-Hoch bei 15,67 Euro vom 3. November 2017 bereits sehr nahe. Aus wirtschaftlicher Sicht gibt es keine neuen Nachrichten.

So sind weiterhin 75 % aller Bankanalysten der Meinung, die Aktie sei ein Kauf. 15 % wollen halten und nur 10 % verkaufen den Wert.

Technische Analyse: Es geht aufwärts

Technische Analysten wiederum sind der Auffassung, dass der Wert einen Aufwärtstrend vor Augen habe. Die 200-Tage-Linie verläuft in Höhe von 14,80 Euro und ist damit nicht weit entfernt. Daher kann ein Trendwechsel erfolgen. Wir beobachten hier für Sie!

test
Aktuelle Video-Analyse von Deutsche Telekom