Suche

Deutsche Pfandbriefbank-Aktie: Gelingt der Sprung über die 38-Tagelinie?

804
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Deutsche Pfandbriefbank-Aktie hat sich zum Ende dieser Woche sehr stark gezeigt und ist deutlich angestiegen. Der Gesamtmarkt zeigte sich ebenfalls von seiner freundlichen Seite und schob den Kurs mit an. Damit liegt die Aktie nur noch ganz knapp unter der 38-Tagelinie. Hier könnte es zu einem bullischen Ausbruch kommen, der zurzeit auch durch den Chaikin Money Flow Index unterstützt wird.

Keine Verkaufssignale in Sicht?

Nach der monatelangen Abwärtsphase und dem damit verbundenen Trend hat sich bisher kein neues Verkaufssignal bei der Deutschen Pfandbriefbank-Aktie gebildet. Der MACD hat stattdessen zur Jahreswende ein Kaufsignal generiert, das bis heute Bestand hat. Die beiden MACD-Linien liefen zuletzt weiter auseinander.

Charttechnische Analyse: Keine Extremsituation im Relative Stärke Index!       

Der Relative Stärke Index zeigt keine Extremsituation an. Er hat nach seiner Zeit im überverkauften Sektor an Wert gewinnen können und liegt nun wieder im mittleren Bereich seiner Bandbreite. Ein weiteres Eintauchen in einen der Extrembereiche ist aus aktueller Sicht eher unwahrscheinlich. Mein Fokus liegt nun auf den Veränderungen im Chaikin Money Flow Index.

 

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen. Weitere Informationen finden Sie unter www.4vestor.de

0/5 (0 Reviews)
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
0
0
19.03.17
hmm mal abwarten heute wird ja die dividende gebucht
werden weniger. Auch in Bella Italia!
523 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Deutsche Pfandbriefbank per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Deutsche Pfandbriefbank



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.