Deutsche Lufthansa: Charttechnische Entscheidung in Schlagweite!

975
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Aktie der Deutschen Lufthansa ist in den vergangenen Tagen leicht unter Druck gewesen. Einige Investoren schauten vor allem gestern recht verdutzt auf den Kurszettel. Denn da ging es gleich recht recht deutlich nach unten. Die Lösung des Rätsels:

Am 7. Mai fand die Hauptversammlung statt. Die Dividende beträgt 0,80 Euro und ist damit im Vergleich zum Vorjahr unverändert. Seit dem 8. Mai wird die Aktie mit dem entsprechenden Dividendenabschlag gehandelt.

Charttechnik: 18,60 Euro sind entscheidend

Dass die Bewegungen der vergangen Tage das Chartbild nicht bullisher gestellt haben, das haben Sie sicherlich erwartet.

Mit aktuellen Notierungen von 19,05 Euro hat sich die Aktie aber schon massiv in einen Unterstützungscluster zwischen 20 und 18,60 Euro „gefräst“.

Die Marke von 18,60 Euro ist dabei entscheidend. Sollte die Aktie diesen Wert erreichen, läge ein klares Verkaufssignal vor. Als nächstes Ziel ergeben sich dann die 17,20 Euro und damit das Jahrestief aus 2018.

Damit stellt sich die Marke sowohl als neuer Stopp für die Bullen und gleichzeitig als chancenreicher Einstieg für einen Short-Trade mit Ziel 17,20 dar. Die Bären sollten aber bei einem Einstieg bei 18,60 Euro den Stopp aus Gründen des Chance-Risiko-Verhältnisses bereits bei 19,25 Euro platzieren. So ist das Risiko rund halb so groß wie die Chance bis zum Kursziel!

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Lufthansa?

Wie wird sich Deutsche Lufthansa nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Lufthansa Aktie.



Deutsche Lufthansa Forum

0 Beiträge
zum Hilfspaket - kann jemand mit einer OFFIZIELLEN Quelle helfen? Diverse privatwirtschaftliche M
0 Beiträge
123456a  @Galearis Gestern
So so. Lese mal selbst.
0 Beiträge
recherchiere selbst.
518 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Deutsche Lufthansa per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Deutsche Lufthansa




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)