Suche

Deutsche Lufthansa AG: Wann startet der nächste Höhenflug?

522
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Im Verlauf der zurückliegenden drei Monate, seit meiner letzten Betrachtung, konnte sich die Aktie der Deutschen Lufthansa AG meiner damaligen Prognose folgend entwickeln. In der Hauptsache ist diesbezüglich der relativ dynamische Anstieg bis nahe an die Ziellinie zu erwähnen. Resultierend daraus habe ich meine bisherige Wellenzählung inklusive der dazugehörigen Kursziele beibehalten. Unverändert bleibe ich auch langfristig positiv für den Globalplayer eingestellt. Der Langzeitchart zeigt meine diesbezügliche Sichtweise auf.

Chart, 28.12.2018

Ausblick:
Bedingt durch das fast punktgenaue Anlaufen an das 1.62 Retracement (23.97 €) konnte sich Welle (c) der übergeordneten Welle (c) ausbilden. Der Abschluß dieser aufwärtsgerichteten Korrektur wird indes erst durch einen Schlußkurs unter dem 0.50 Retracement (21.04 €) bestritten. Bis dahin bleibt zumindest theoretisch das Ansteigen bis zum 1.62 Retracement bei 23.97 € ein mögliches Szenario. Wesentlich höher sollte der kleine Höhenflug indes nicht ausfallen. Wie im Chart dargestellt sehe ich vielmehr das Eintreten einer etwas größeren Korrektur als die wahrscheinlichere Variante an.

Aktueller Chart

Die Grundlage hierfür bildet meine Annahme, daß sich der Aktie in einem größeren Triangle befindet und die aktuelle Bewegung der Ausbildung von Welle (c) dient. Resultierend daraus wird die sich anschließende Welle (d) die Notierungen wieder massiv unter Druck setzen. Dramatisches ist aber auch von dieser Bewegung zu erwarten. Allenfalls kann sich ein Abverkauf bis zur 0.76-Unterstützung (18.42 €) einstellen. Erst ein eventueller Bruch dieser äußerst wichtigen Kurslinie würde die Dramatik deutlich erhöhen. Wie der Langzeitchart es zeigt, wird dieser Schritt sich zur gegebenen Zeit noch einstellen; nur eben jetzt noch nicht.

Fazit:
Der seit Oktober´18 laufende kleine Trend wird sich bereits zeitnah dem Ende zuneigen. Ein Kaufsignal ist daher, geltend für alle Anlagehorizonte, auf absehbare Zeit nicht zu erkennen. Sichern Sie Ihre Positionen auf dem 0.50 Retracement bei 21.04 € ab.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Lufthansa?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen die aktuelle Analyse zur Lufthansa Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Darauf hab ich schon am 22.5. hingewiesen... (#37241) ff. Hier vom 15.5.: http://www.airliners.de/g
https://www.stern.de/reise/follow-me/kerosinsteuer--ein-klimaretter---oder-nur-populismus-im-wahlkam
1229 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Lufthansa per E-Mail

Mehr Inhalte zur Lufthansa Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Lufthansa Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Lufthansa Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Lufthansa Aktie:

>>Hier gehts zur Lufthansa Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Lufthansa



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)