Schlusskurs vom 23.06.18:    9,49EUR  +1,00%  +0,09€

Deutsche Bank: Warum Anleger die Aktie auf dem Schirm haben sollten!

0
1903

Liebe Leser,

die Wende fand knapp oberhalb der 100-Tagelinie statt. Hier dreht die Deutsche Bank-Aktie dank der unterstützenden Wirkung nach oben ab und konnte in der Folge auch die 200-Tagelinie zurückerobern. Nun stützen wieder beide gleitenden Durchschnitte die Deutsche Bank-Aktie.

Aktuelle Einschätzungen zur Aktie: Aufwärtschancen könnten zunehmen!    

Seit der zweiten Jahreshälfte 2017 zeigt sich ein Aufwärtstrend bei der Deutschen Bank-Aktie. Dieser könnte nun wieder an Kraft gewinnen, nachdem die Aktie zuletzt etwas schwächer notierte. Fundamental betrachtet arbeitet die Bank ihre Altlasten sukzessive ab und konzentriert sich auf das operative Geschäft. Steigende Zinsen könnten zudem höhere Margen mit sich bringen.

Charttechnische Einschätzung des Unternehmens: DWS-IPO könnte der Aktie Schwung verleihen!   

Die Deutsche Bank will im laufenden Jahr ihre Vermögensverwaltung an die Börse bringen. Der Geschäftsbereich könnte rund 8 Mrd. Euro wert sein und macht damit rund 36 % der Marktkapitalisierung der Deutschen Bank aus. Im Privatkundenbereich hat bereits eine Umbenennung stattgefunden, dies soll nun auch in den anderen Bereichen erfolgen.

Ein Beitrag von Johannes Weber