Suche

Deutsche Bank Aktie: Trotz Gewinnwarnung im gewaltigen Aufwärtsmarsch!

615
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Deutsche Bank hat am Anfang der Woche in den USA die Gewinnerwartungen für die kommenden Jahre etwas reduziert. Damit hätte das Unternehmen einen Dämpfer auslösen können. Dies ist jedoch nicht geschehen, die Aktie befindet sich weiterhin auf dem Vormarsch in Richtung massiv steigender Kurse. Bei 8 Euro könnte es zu einem sehr deutlichen Aufwärtstrendwechsel kommen.

Erträge bis 2022 werden weniger hoch ausfallen

Die jüngsten Prognsoen bis zum Jahr 2022 gehen von einem Anstieg der Erträge auf Summen zwischen 24 und 25 Milliarden Euro aus. Dies ist weniger, als die Deutsche Bank noch im Juli selbst prognostiziert hatte. Allerdings ist der Unterschied am Ende nur relativ gering. Im Juli waren die Erwartungen auf 25 Milliarden Euro taxiert worden.

Zum Vergleich: Ende 2018 hatte die Deutsche Bank annähernd 23 Milliarden Euro gemeldet. Problematisch für das Geldinstitut dürften die weiterhin niedrigen und vielleicht sogar sinkenden Zinsen werden. Damit sinken die Margen, was wiederum das Ergebnis drückt.

Auf der anderen Seite zeigt sich der Markt zufrieden damit, dass die Deutsche Bank überhaupt hinreichend Geld verdient. Der Kurs näherte sich nun der wichtigen Marke von 8 Euro geradezu entscheidend – denn jetzt gibt es bei Notierungen oberhalb von 7,50 Euro keine Hindernisse mehr. Inzwischen sind die Notierungen sogar wieder im technischen Aufwärtstrend, da der GD200 überwunden worden ist. Dies sind klare Kaufsignale.

0/5 (0 Reviews)

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Bank?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Bank Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Das sehe ich genauso-aber nicht nur für die Dt. Bank. Erstens-wie wollen die im Aktiv/Passiv-Geschäf
wenn eine Aktie von 100 auf 50 fällt ist das 50% Minus bezogen auf den Restwert von 50 Euro ist d
513 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Deutsche Bank per E-Mail

Mehr Inhalte zur Deutsche Bank Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Deutsche Bank Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Deutsche Bank Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Deutsche Bank Aktie:

>>Hier gehts zur Deutsche Bank Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Deutsche Bank

Performance Deutsche Bank AG

1W1M3MYTD1Y3Y
7,45 EUR6,16 EUR6,11 EUR7,26 EUR7,26 EUR7,26 EUR
+0,05 EUR+1,34 EUR+1,39 EUR+0,24 EUR+0,24 EUR+0,24 EUR


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)