Suche

Deutsche Bank Aktie Trading-Idee: Short!

408
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Deutsche Bank Aktie | ISIN:DE0005140008 | WKN:514000

Trading-Idee: Es soll der Ausbruch aus einem spitz zulaufendem Dreieck in Trendrichtung gehandelt werden.

Über die letzten Monate hinweg baute sich eine Seitwärtsphase auf. Zum Ende hin ist ein spitz zulaufendes Dreieck zu erkennen, welches gerade nach unten verlassen wird. Da sich der Gesamtmarkt ebenso in einer Korrektur befindet, bestehen gute Chancen, dass der Aktienkurs weiter in die präferierte Richtung läuft. Mit Unterschreiten der 6,40 Euro Marke wird das negative Bild nochmals untermalt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Bank?

Der Blick auf die Indikatoren: Starke Unterstützung bekommt die Einschätzung vonseiten der Indikatoren. Denn die Gesamtlage ist als durchaus bärisch einzuschätzen.

Tradingparameter:
Einstieg: 6,46 | Takeprofit: 5,38 | Stoploss: 7,00 | CRV: 2

Der Tageschart der Deutsche Bank Aktie in Euro:

Deutsche Bank Aktie 2d
„Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.”

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Bank?

Lassen Sie uns jetzt die Indikatoren der Deutsche Bank Aktie im Detail besprechen:

Die Gleitenden Durchschnitte: 38-Tage-Linie (neutral) | 100-Tage-Linie (bärisch) | 200-Tage-Linie (bärisch) | Wir befinden uns in einem starken Abwärtstrend. Denn der Kurs notiert unter allen wichtigen gleitenden Durchschnitten. Außerdem ist die 200-Tage-Linie fallend. Deshalb ist hier auf der Long-Seite große Vorsicht geboten.
Der Donchian-Channel: Obere-Band (bärisch) | Untere-Band (bullisch) Der Kanal mit Periode 30 weist zurzeit einen Seitwärtstrend auf. Denn das obere Band ist fallend und das untere Band ist steigend.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Bank?

Der Macd Indikator: (Unter null – bärisch) Er ist unter der Nulllinie und die Signallinie ist unter der Triggerlinie. Somit ist das als bärisch zu werten.
Der Rsi Indikator: (Neutral) Zwar befindet sich Indikator im neutralen Bereich, aber er zeigt Tendenzen zur überverkauften Zone.
Der Stochastic Indikator: (Überverkauft) Dieser Oszillator notiert im überverkauften Bereich. Insofern kann in den nächsten Tagen ein Kaufsignal entstehen.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Bank?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Bank Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
cavo73  BM 20:22
jetzt ergibt sogar dein Forumsname sinn. Black Mamba = Giftschlange Schlange allgemein ist der die K
0 Beiträge
aber FED Entscheidung und die Wahl in GBR beeinflussen den Kurs in der Tat stärker. Dann noch der Ha
0 Beiträge
Du bist aber als Stargast eingeladen als Tabeltänzerin..........
513 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Deutsche Bank per E-Mail

Mehr Inhalte zur Deutsche Bank Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Deutsche Bank Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Deutsche Bank Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Deutsche Bank Aktie:

>>Hier gehts zur Deutsche Bank Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Deutsche Bank

Performance Deutsche Bank AG

1W1M3MYTD1Y3Y
6,47 EUR6,87 EUR7,49 EUR7,26 EUR7,26 EUR7,26 EUR
+0,01 EUR-0,38 EUR-1,00 EUR-0,78 EUR-0,78 EUR-0,78 EUR