Suche

Deutsche Bank Aktie: Schlimmer geht immer!

8536
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Deutsche Bank – was ist nur aus dir geworden? Sicherlich, das große deutsche Geldinstitut war wahrscheinlich eher selten das beliebteste Unternehmen der Republik, aber doch wenigstens generell ein anerkannter Global Player. Die jüngst bekannt gewordenen Sparmaßnahmen des Konzerns hinterlassen jedoch auch bei Analysten einen eher schalen Beigeschmack. So fragte das Börsenmagazin „deraktionaer.de“ am Freitag, ob es sich dabei nicht eher um einen „Akt der Verzweiflung“ handle, als um ein wirksames Sparkonzept.

Experten sind nicht überzeugt

Stellenstreichungen als Allheilmittel gegen schlechte Zahlen und Sinkflug von Aktien sind für die Börse nichts Neues. Die Sparmaßnahmen, die man sich jedoch jetzt bei der Deutschen Bank ausgedacht hat, wirken auf die Experten wenig überzeugend. So zitiert das Magazin Einzelheiten aus einem Bericht der Financial Times (FT). Demnach könnten die rund 50.000 Deutschbanker im Ausland ab sofort keine ungenutzten Urlaubstage mehr ins neue Jahr mitnehmen. Ab Oktober sollen zudem die Prämienzahlungen für die 10-, 25- und 40-jährige Unternehmenszugehörigkeit wegfallen. Das solle helfen, die Ausgabe zu senken, argumentiert die Bank. Der Bericht bezweifelt, dass dies dem „heimlichen Boni-Weltmeister“ finanziell viel nützen werde. Auch von der Aktie rät man derzeit recht deutlich ab: Anleger sollten sie weiterhin meiden.

0/5 (0 Reviews)
Gegen die psychopathologisch gestörten links-grünen Gutmenschen bzw linksgrüne Ideologie kommste nic
Cavo73 steht in der Tradition von den 1939 Denunzianten. Damals wurde auch eine abweichende Meinun
513 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Deutsche Bank per E-Mail

Mehr Inhalte zur Deutsche Bank Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Deutsche Bank Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Deutsche Bank Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Deutsche Bank Aktie:

>>Hier gehts zur Deutsche Bank Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Deutsche Bank

Performance Deutsche Bank AG

1W1M3MYTD1Y3Y
6,30 EUR6,98 EUR6,84 EUR7,15 EUR9,76 EUR11,01 EUR
-0,41 EUR-1,09 EUR-0,96 EUR-1,27 EUR-3,88 EUR-5,13 EUR


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)