9,14€ +14,28% +1,14€


Deutsche Bank Aktie: Ist da was im Busch?

1008
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Gerüchte um eine mögliche Fusion aus Deutscher Bank und Commerzbank wollen einfach nicht abreißen. Gerade erst war das Thema wieder mehr oder weniger in den Hintergrund getreten, da wird es vom Bundefinanzministerium wieder angeheizt. Laut der Parlamentarischen Finanzstaatssekretärin Bettina Hagedorn habe es demnach im Jahr 2018 ganze 23 Treffen zwischen Finanzminister Olaf Scholz und Vertretern der Deutschen Bank gegeben.

Die Bundesregierung zeigt sich offen!

Weiter heißt es, dass die Bundesregierung wirtschaftlich sinnvollen Optionen offen gegenüber stehe. Das alles klingt stark danach, dass die schon seit Jahren im Raum stehende Fusion noch lange nicht vom Tisch ist. Ob und wann es aber tatsächlich dazu kommen wird, steht weiterhin in den Sternen.

Mehr Inhalte zur Deutsche Bank Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Deutsche Bank Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Deutsche Bank Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Deutsche Bank Aktie:

>>Hier gehts zur Deutsche Bank Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Deutsche Bank:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)