Deutsche Bank Aktie: Blick auf Gewichtung im DAX!

380
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Freitag – und Hexensabbat! Da einige Terminkontrakte u.a. auf den DAX auslaufen, könnte es heute einen recht sprunghaften Handel geben. Je nachdem, wenn bestimmte Marktteilnehmer den DAX noch nach oben oder nach unten ziehen möchten, je nachdem, wie sie positioniert sind. Das könnte dann natürlich auch DAX-Titel wie die Deutsche Bank betreffen. Es gilt aber, die Kirche im Dorf zu lassen – ein DAX-Schwergewicht ist die Deutsche Bank nicht gerade, ihre Gewichtung im DAX liegt derzeit bei unter 2%, und zwar im Bereich von ca. 1,5%. Aber immerhin. Und noch ein Thema könnte den heutigen Freitag bestimmen:

Deutsche Bank Aktie: 12-Monats-Performance im Bereich von -29%

Ansonsten finden am heutigen Freitag auch wieder Demonstrationen zum Thema „Fridays for Future“ statt. Dazu gibt es interessanterweise eine Stellungname von Christian Sewing persönlich. In dieser Stellungnahme heißt es, Zitat: „Die Klimaziele werden sich nur erreichen lassen, wenn CO2-Emissionen einen angemessenen Preis haben.“ Demnach sei es „entscheidend“, dass die Wohlfahrtsverluste für die Volkswirtschaft aufgrund von „richtigen Preissignalen“ auf das „Notwendige beschränkt werden“. Man begrüße es als Deutsche Bank „sehr“, dass das Thema Klimaschutz „nun oben auf der gesellschaftlichen und politischen Agenda steht“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Bank?

Wie wird sich Deutsche Bank nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Bank Aktie.



Deutsche Bank Forum

0 Beiträge
als Heckenwatz am Arsch der Welt hört man die Nachrichten auch erst nach vielen Jahren
0 Beiträge
Überall großes Halleluja! Doch Vorsicht, bei der DeuBA stehen noch folgende Brocken offen: 1. Die C
0 Beiträge
eifelschnee  DB 17:52
bis DB auf 15 Euro Kurs kommt, kommt wenn überhaupt oder noch jaaahre
513 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Deutsche Bank per E-Mail






Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)