Suche

DAX SHORT – Klappe die Zweite!

230
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

DAX – Nachdem wir letzte Woche bereits den ersten Short Versuch unternahmen und dabei gigantische 127 Punkte Stopp Out Verlust hinnehmen mussten (Ironie AUS), gehen wir das Wagnis bald wieder ein. Solange wir die Möglichkeit auf über 1000 Punkte Gewinn haben, darf man davon auch mal 100, 200 oder auch 300Punkte verlieren. Solange das Chancen/Risiko Verhältnis stimmt, gehört die Welt den mutigen.

Der DAX befindet sich im anvisierten Zielbereich und das Warten auf eine Bestätigung für ein hinterlegtes Hoch hat begonnen. Wir wollen den Markt hierzu bekanntlich im ersten Schritt unter 12246 Punkten sehen und werden bei einem Short alle Parameter zum Trade in einer Kurznachricht per E-Mail verschicken verschicken. 

Im heutigen Handel muss allerdings mit Berücksichtigung der anstehenden EZB Sitzung von einer erhöhten Volatilität ausgegangen werden, die oftmals zu irrationellen Ausschlägen führt. Dies sollte in alle Positionierungen mit eingeplant werden. In Bezug auf das Thema Banken und unserem Artikel mit dem Titel „Es sind denkbar düstere Aussichten!“ vom 07.09.2019, hat die heutige Verkündung des Zinsentscheides besondere Bedeutung.

Wollen Sie beim nächsten Trade dabei sein und selbst unsere Renditen einfahren? Dann besuchen Sie einfach unsere neue Homepage und melden Sie sich kostenlos an unter www.hkcmanagement.de

0/5 (0 Reviews)



Neueste News

Uhrzeit Artikel Autor
00:42
Die wichtigsten Aktientitel der USA geben am Dien...+Am heutigen Dienstag haben die Dow Jones-Aktien leicht an Wert verloren: Gegen 22:15 Uhr MESZ wurde der Dow Jones Industrial Average (US2605661048) bei 26.758 Punkten registriert, knapp -0,14 Prozent niedriger als zur Schlussnotierung vom letzten Handelstag am Montag (26.796 Punkte). Mit einem Abschlag von knapp -0,14 Prozent hat sich der Dow Jones Industrial Average heute…
Weiterlesen...
Stockpulse
01:52
FTSE 100 am Dienstag unverändert – Titel de...+Am heutigen Dienstag gab es bei den Aktien des FTSE 100 keine wesentliche Veränderung: Gegen 17:46 Uhr MESZ wurde der FTSE 100 (GB0001383545) bei 7.342,23 Punkten registriert, nur wenig verändert im Vergleich zum Schlusskurs vom letzten Handelstag am Montag (7.342,23 Punkte). Nachfolgend die Top- und Flop-Aktien des britischen Blue Chip-Index im Vergleich zur Hauptnotierung vom…
Weiterlesen...
Stockpulse
02:56
EURO STOXX 50-Index legt am Dienstag um +0.06 Pro...+Am heutigen Dienstag haben die Euro Stoxx 50-Aktien an Wert gewonnen: Gegen 17:45 Uhr MESZ wurde der EURO STOXX 50 (EU0009658145) bei 3.594,33 Punkten registriert, knapp +0,06 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Montag (3.592 Punkte). Mit einem Aufschlag von knapp +0,06 Prozent hat sich der EURO STOXX 50 heute besser als der FTSE 100…
Weiterlesen...
Stockpulse
18:54
VST: Starker Umsatzanstieg durch Beteiligung+SRC Research hat die Coverage für das Bautechnologieunternehmen VST BUILDING TECHNOLOGIES AG aufgenommen und sieht für die im Marktsegment direct market plus der Wiener Börse gelistete Gesellschaft noch deutliches Kurspotenzial bis 48,00 Euro. VST biete laut SRC-Analyst Stefan Scharff Technologielösungen für den Hochbau und verfüge über langjährige Erfahrung mit über 250 realisierten Projekten. Nach Den…
Weiterlesen...
Holger Steffen (Aktien-Global)
19:16
Die Aktien des österreichischen ATX legen stark z...+Am heutigen Dienstag haben die Aktien des österreichischen Blue Chip-Index auf breiter Front an Wert gewonnen: Gegen 17:39 Uhr MESZ wurde der ATX (AT0000999982) bei 3.116 Punkten registriert, knapp +8,18 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Montag (2.880,5 Punkte). Mit einem Aufschlag von knapp +8,18 Prozent hat sich der ATX heute besser als der DAX…
Weiterlesen...
Stockpulse
20:10
Palfinger: Traditionsreicher Kran-Spezialist aus ...+Wie Sie als Schlussgong-Leser bereits wissen, befand ich mich in der vergangenen Woche auf einer Analysten-Reise durch unser Nachbarland Österreich, wo ich mir auch einige spannende Unternehmen angeschaut habe. Ein österreichisches Unternehmen, das ich für attraktiv halte, ist der traditionsreiche Kran-Spezialist Palfinger. Der Ursprung des Unternehmens liegt in einer von Richard Palfinger 1932 gegründeten Reparatur-…
Weiterlesen...
GeVestor Verlag
20:18
Die Aktien des Schweizer SLI-Index am Dienstag un...+Am heutigen Dienstag gab es bei den Aktien des Schweizer SLI-Index keine wesentliche Veränderung: Gegen 17:46 Uhr MESZ wurde der SLI (CH0030252883) bei 1.536,21 Punkten registriert, nur wenig verändert im Vergleich zum Schlusskurs vom letzten Handelstag am Montag (1.535,55 Punkte). Nachfolgend die Top- und Flop-Aktien des Schweizer SLI-Index im Vergleich zur Hauptnotierung vom letzten Handelstag…
Weiterlesen...
Stockpulse
21:22
Die Aktien des Schweizer SMI legen am Dienstag le...+Am heutigen Dienstag haben die Titel des Schweizer Index leicht an Wert gewonnen: Gegen 17:45 Uhr MESZ wurde der SMI (CH0009980894) bei 10.004 Punkten registriert, knapp +0,2 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Montag (9.984 Punkte). Mit einem Aufschlag von knapp +0,2 Prozent hat sich der SMI heute besser als der DAX (+0,08 Prozent) geschlagen.…
Weiterlesen...
Stockpulse
22:24
S&P 500 fällt am Dienstag um -0.39 Prozent &#...+Am heutigen Dienstag haben die Aktien des S&P 500 leicht an Wert verloren: Gegen 22:15 Uhr MESZ wurde der S&P 500 (US78378X1072) bei 2.994,75 Punkten registriert, knapp -0,39 Prozent niedriger als zur Schlussnotierung vom letzten Handelstag am Montag (3.006,5 Punkte). Mit einem Abschlag von knapp -0,39 Prozent hat sich der S&P 500 heute besser als…
Weiterlesen...
Stockpulse
23:38
NASDAQ-100 fällt am Dienstag um -1.11 Prozent ...+Am heutigen Dienstag haben die Aktien des Nasdaq-100 zum großen Teil deutlich an Wert verloren: Gegen 22:15 Uhr MESZ wurde der NASDAQ-100 (US6311011026) bei 7.859,5 Punkten registriert, knapp -1,11 Prozent niedriger als zur Schlussnotierung vom letzten Handelstag am Montag (7.948 Punkte). Der Dow Jones Industrial Average notiert heute mit -0,14 Prozent besser als der NASDAQ-100.…
Weiterlesen...
Stockpulse

Anzeige




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)