Dax: Index vor Umstellung?

960
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Der Dax (ISIN: DE0008469008) hat in der vergangenen Woche immerhin einen kleinen Aufschlag geschafft. Damit hält sich der Leitindex in Deutschland noch im technischen Aufwärtstrend. Der Maßstab dafür ist der GD200, die 200-Tage-Linie des Kursverlaufes. Der aktuelle Kurs liegt noch minimal über dem GD200, sodass die Notierungen jetzt seit einer Woche im technischen Hausse-Modus verlaufen.

Index-Umstellung

In der neuen Woche wird es deshalb interessant, weil am 18. Juni die Indizes der Deutschen Börse AG umgestellt werden. Dabei fällt etwa eine Aktie wie die von Krones aus dem MDax in den SDax. Insofern gibt es auch im Vorfeld viel Bewegung: Fonds, die Indizes 1:1 abbilden, müssen hier aktiv werden. Fonds, die sich an den Indizes zumindest orientieren, werden auch umschichten.

Der Dax nun wird davon allerdings nicht betroffen sein. Kein Unternehmen fällt aus dem Index heraus, kein Unternehmen kommt entsprechend in den Index rein. Insofern wird sich in den kommenden Tagen zumindest aus dieser Sicht nicht mehr viel entwickeln.

TecDax (ISIN: DE0007203275)

Der TecDax hingegen wird einige Umstellungen erleben. Der Index ist allerdings ohnehin schon im Aufwärtstrend. Sie können davon ausgehen, dass es in den kommenden Wochen etwas höhere Schwankungen durch den Aktienaustausch geben wir.

Ähnlich sieht es für den MDax aus (ISIN: DE008467416). Auch hier ist mit größeren Schwankungen zu rechnen, meinen die Analysten mit Blick auf die aktuelle Entwicklung um den Indexbau. Dennoch: Der Index befindet sich noch im Aufwärtstrend.

Das gilt auch für den FMCI, den Finanztrends-Mittelstand-Champions-Index. Der setzt ohnehin auf weniger schwankende Aktien aus dem MDax und befindet sich ebenfalls noch im technischen Hausse-Modus. Die Kurse sollten gerade in der kommenden Woche noch relativ stärker als der Dax, der MDax und der TecDax sein. Wichtig ist: Steinhoff, die Skandal-Aktie aus dem MDax, ist im FCMI erst gar nicht vertreten – schon dies signalisiert Ihnen eine größere Sicherheit am Markt.

0/5 (0 Reviews)



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)