Schlusskurs vom 21.06.18:    57,66EUR  -0,12%  -0,07€

Daimler: Kurz vor dem Ausbruch

0
39

Lieber Leser,

Daimler konnte in den vergangenen Tagen etwas zulegen. + 3 % stehen jetzt für den Zeitraum von einer Woche zu Buche. Dies ist nicht das einzige Aufwärtssignal, dass vom Kurs ausgegangen ist. Immerhin konnte die Aktie zuletzt auch wieder den GD200 überwinden, der die langfristigen Trends vergleicht. Gemessen hieran ist der Wert nunmehr wieder im Hausse-Modus.

Daimler: Es wird knapp

Allerdings wird es für die Aktie in jeder Hinsicht relativ knapp. Denn die Trendsignale in allen anderen zeitlichen Dimensionen sind derzeit rot, sodass die Aktie keinen Impuls für einen langfristigen Aufwärtstrend verzeichnen konnte. Der Abstand zu den jeweiligen Trendsignalen beträgt allerdings im Durchschnitt lediglich 1 %, womit noch keine Entscheidung gefallen ist.

Charttechniker sehen derzeit ebenfalls gemischte Signale. Die Aktie konnte an der bisherigen Hürde von 70 Euro noch nicht vorbei marschieren. Daher steht noch eine charttechnische Prüfung an. Selbst, wenn dies gelingt, kommt es im Anschluss auf das bisherige Top bei 72,67 Euro an. Hier hatte die Aktie am 11. Januar 2017 ihr bisheriges 12-Monats-Hoch markiert. Gelingt ein Anstieg darüber hinaus, würden sich demnach Chancen bis auf Kursgewinne an die 90 Euro heran eröffnen.

Die Aktie ist leicht im grünen Bereich.

Ein Beitrag von Frank Holbaum