Daimler: Das ist erstaunlich

440
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Wie ist die Stimmung in den sozialen Medien?

Die Diskussionen rund um Daimler auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Sell“ einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch drei Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 3 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als „Buy“ Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Daimler sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Hold“ angemessen bewertet.

Daimler im Fokus der Analysten

Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Daimler 6 mal die Einschätzung buy, 10 mal die Einschätzung Hold sowie 3 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Hold“. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben4 Buy, 1 Hold, 2 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von „Hold“. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 36.665 EUR. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 9,4 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 40,11 EUR. Diese Entwicklung betrachten wir als „Buy“-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe „Hold“.

Daimler: Wie ist der Kurs zu bewerten?

Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Daimler derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 40,71 EUR, womit der Kurs der Aktie (36.665 EUR) um -9,94 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 33,75 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +8,64 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Buy“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Hold“.

Stimmungsbild deutlich eingetrübt

Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Daimler auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine „Hold“-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Daimler weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Dies entspricht einem „Sell“-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Daimler bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note „Sell“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Daimler-Analyse vom 10.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Daimler jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Daimler Aktie.



Daimler Forum

0 Beiträge
Ein Grund warum unsere Bekannte in Oslo nicht mehr über ihren TEsla rumschwärmt - da sie downtown in
0 Beiträge
kbvler  Ulits 01:03
h) Bis heute andauernder Ausbau der SuperCharger Den Punkt kann man auch in Frage stellen. Wen
0 Beiträge
Momentan macht die Software nur: Hindernis = In die Eisen und Stopp. Reicht oder nicht. Noch gibt e
1947 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Daimler per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Daimler