Suche

Daimler: Das gab es noch nie!

32844
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

In der zurückliegenden Woche wurde bekannt, dass Daimler das erste seiner angekündigten Gemeinschaftsprojekte mit Geely an den Start gebracht hatte. Am Dienstag nahm in der chinesischen Millionenmetropole Hangzhou der Limousinen-Fahrdienst „StarRides“ seinen Betrieb auf. In Zukunft wird Daimler auch den Smart gemeinsam mit dem Großaktionär bauen, ebenfalls in China. Die Kooperation soll dem dann ausschließlich elektrischen Kleinstwagen die Zukunft sichern. Doch auch ganz ohne fremde Hilfe ist dem Autobauer jetzt ein einmaliger Erfolg gelungen.

Mehr als 200.000 Autos

Erstmals habe Mercedes-Benz in einem November beim globalen Absatz die Marke von 200.000 Einheiten übertroffen, teilte Daimler mit. 209.058 ausgelieferte Pkw bedeuteten ein Plus von 5,3 Prozent. Damit sei nicht nur ein neuer Höchstwert für den Monat November erreicht, sondern auch im Zeitraum von Januar bis November der Absatz um 1,4 Prozent gesteigert worden. Im vergangenen Monat und auch seit Jahresbeginn konnte laut Daimler in den drei größten Märkten China, Deutschland und den USA das Vorjahresniveau übertroffen werden. Wichtige Wachstumstreiber für den Absatz von Mercedes-Benz im November waren laut Mitteilung die Kompaktwagen und die SUVs, unter anderem durch neue Modelle wie der A-Klasse Limousine, der B-Klasse, dem GLC und dem GLE.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Daimler?

Marktführerschaft behauptet

Auch gegenüber BMW & Co bedeutete das ein Triumph: Seit Jahresbeginn habe man mit der Marke Mercedes-Benz die Marktführerschaft im Premiumsegment unter anderem in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Belgien und der Schweiz, behauptet, so Daimler. Aber auch in außereuropäischen Märkten wie Südkorea, Japan, Thailand oder Australien. Mercedes hat laut Daimler im November in der Region Asien-Pazifik zudem einen neuen Verkaufshöchstwert erzielt und den Monat mit einem Plus von elf Prozent und 83.652 Einheiten abgeschlossen.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Daimler?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Daimler Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
damir25 Ar  DAI 18:06
Ich wette 1 Euro, dass wir heute das Jahrestief gesehen haben. Beide, wie sag ich das ohne zu bele
0 Beiträge
xotzil  realist 17:48
> haste den Gaul gewechselt ?? Ja, das Pferd war tot! Dann steigt man ab. Mein Daimlerlos: N
0 Beiträge
Feierabend für heute ! Wünsch euch was wir lesen uns wieder !! Realist
1947 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Daimler per E-Mail

Mehr Inhalte zur Daimler Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Daimler Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Daimler Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Daimler Aktie:

>>Hier gehts zur Daimler Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Daimler

Performance Daimler AG

1W1M3MYTD1Y3Y
48,90 EUR49,97 EUR49,20 EUR49,98 EUR52,25 EUR52,25 EUR
-2,21 EUR-3,28 EUR-2,51 EUR-3,29 EUR-5,56 EUR-5,56 EUR



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)