Suche

Daimler: Bald eine Bank auf vier Rädern?

921
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Liebe Leser,

in Deutschland und Österreich nimmt die Zahl der Bankfilialen kontinuierlich ab. Besonders starke Auswirkungen hat diese Entwicklung auf ländliche Regionen, in welchen das Filialnetz ohnehin seit jeher durchaus größere Lücken aufweist. Die Gründe für jenen Rückgang liegen auf der Hand: die allgemeine Technisierung der Bankenbranche sowie das vermehrt genutzte Online-Banking.

Mercedes-Benz-LKW zur mobilen Bankfiliale umgerüstet

Das Problem: Bankkunden, die ihre Bankgeschäfte nicht online erledigen wollen beziehungsweise können, schauen in die Röhre. Dem Problem wollen sich die Banken nun mit einer interessanten Lösung annehmen.

So berichtete der Autokonzern Daimler kürzlich im Zuge einer Pressemitteilung, dass man zusammen mit dem Partner Raiffeisenbank einen Mercedes-Benz-LKW des Typs Antos zu einer mobilen Bankfiliale umgebaut hat.

Raiffeisen auf Rädern“ soll ältere Kunden ansprechen

Die vor allem auf ältere Kunden ausgerichtete Initiative „Raiffeisen auf Rädern“ befindet sich derzeit noch in der Testphase. Die rollende Bankfiliale ist in insgesamt fünf Gemeinden der österreichischen Region Leoben-Bruck (Steiermark) unterwegs und offeriert dort ein- beziehungsweise zweimal wöchentlich sämtliche gängige Bankdienstleistungen, die man auch von konventionellen Filialen kennt.

Die Bank für unterwegs

So befinden sich im Innern des riesigen Lastkraftwagens ein Beratungsbüro, ein Schalter sowie diverse Selbstbedienungsgeräte. Um schnellen Zugriff zu ermöglichen, wurde auch im Außenbereich des Fahrzeuges ein Bankschalter angebracht.

Sparkasse mischt ebenfalls mit

Mit der Entwicklung einer mobilen Bankfiliale stehen die Raiffeisenbank und Daimler jedoch nicht alleine da: So betreibt die Sparkasse bereits seit einiger Zeit ebenfalls mobile Bankfahrzeuge. Mit den von der Sparkasse derzeit in Sachsen-Anhalt eingesetzten Bussen will man ebenfalls ältere Mitbürger erreichen.

0/5 (0 Reviews)

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Daimler?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen die aktuelle Analyse zur Daimler Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

damir25 Ar  Dai 22:32
Jens Korte hat es aus NY berichtet. Am Vorabend zum Verfall steht der 500er auf ATH. Morgen hat es
gibt es schon lange. Sobald etwas höherer Strom fließen muss, brauchst Du jedoch Transistoren, Spule
knackt gleich 26800 Gute Nacht
1947 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Daimler per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Daimler



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)